Wunschlos Glücklich mit DemandR!

Veröffentlicht von

Produkte nicht mehr einfach Kaufen, sondern Produkt Gesuche aufgeben und Geld sparen! Mit dem neusten Web 2.0 Startup von DemandR lassen sich Produktgesuche Aufgeben, diese Produkt Gesuche werden dann von anderen Usern beantwortet. Man gibt zum Beispiel an das man sich für Spezielles Produkt oder einer Dienstleistung Interessiert, dann gibt man noch den Preis dafür an den man sich vorstellt und schon kommen anfragen von anderen Usern rein. Je nach Wunsch und Preis, melden sich dann mehr oder weniger User.

DemandR ist ein Deutsches Startup, was auch gerade nur von Deutschen Benutzern genutzt wird. Die meisten Gesuche bei DemandR findet man momentan in der Kategorie Computer, hier werden die verschiendensten Notebooks gesucht. Nach erfolgreicher Registrierung kann jeder User sein eigenes Produktgesuch aufgeben Unsere Redaktion kann dieses Startup nur weiter empfehlen, da es eine echt gelungene Umsetzung ist.

3 Kommentare

  1. Liebes netznews-Team,
    erst einmal vielen Dank für die Berichterstattung. Leider hat sich aber ein Fehler eingeschlichen: Die Nachfragen bleiben immer kostenlos, nur wenn ein Anbieter auf eine Nachfrage hin ein Angebot abgeben möchte, wird nach der BETA-Phase eine Gebühr von maximal 1 EUR fällig. Maximal, da die Kontakte in Paketen zu kaufen sind und sich so der Preis pro Kontakt noch verringern kann.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.