Nähmaschine

DIY-Boom: Selbstgemachtes wird zum Verkaufsschlager!

DIY ist längst nicht mehr nur ein Thema für Hobbybastler und handarbeitsverrückte Mütter. Ausgebuchte Handarbeitskurse, zahllose Tutorials auf YouTube und anderen Kanälen sowie florierende Online Shops unterstreichen: Do-It-Yourself erlebt derzeit einen riesigen Boom und Selbermachen ist zum absoluten Trendthema geworden. Zudem wird klar, dass Häkeln, Stricken und Nähen nicht mehr nur unter Hausfrauen der Generation 50+ diskutiert werden, sondern dass die Szene immer jünger, vernetzter und zugleich professioneller wird. Vom

DIY

Freebook: DIY Selbstgemachtes verkaufen!

Mit selbstgemachten Dingen das Portemonnaie füllen – das geht! Und zwar (fast) ganz einfach. Im neuen Freebook „DIY Selbstgemachtes verkaufen“ wird detailliert erklärt, wie man mit seiner Kreativität nebenbei oder sogar hauptberuflich Geld verdienen kann. Neben Ratschlägen zur richtigen Produktpräsentation erhält man zudem wertvolle Tipps zum steuerrechtlichen Check-Up inklusive Musterrechnung sowie Hinweise für das optimale Online- und Offline-Marketing. Mit Kreativität in die Selbständigkeit Ob Kleidung, Schmuck und Accessoires oder Nahrungsmittel –

expli.de die Do-It-Yourself Community!

Im heutigen Internet finden User zu sehr vielen unterschiedlichen Themengebieten spezielle Communitys wieder. Ob nun für werdende Mütter, für Schüler, für Rentner oder für weitere Gesellschaftsschichten, der Austausch mit gleichgesinnten innerhalb einer Community bietet sich sehr an und bringt einige Vorteile mit sich. Mit expli.de möchten wir am heutigen Tag allen Leser einmal ein Community Projekt vorstellen, in welchem es sich voll und ganz um das Thema Do-It-Yourself dreht. Leser,