SEO-Day 2014 in Köln am 30.Oktober 2014!

Veröffentlicht von

SEO Day Köln 2014Am 30.10.2014 geht im Kölner RheinEnergieSTADION der SEO-Day in die nächste Runde. Der SEO-Day, der seit 2011 regelmäßig in Köln stattfindet, hat sich damit einen festen Platz im Kalender der Suchmaschinenoptimierer gesichert. Einst aus den SEO-Stammtischen Köln und Düsseldorf hervorgegangen, zählt der SEO-Day Köln als Tageskonferenz der SEO-Branche zu den maßgeblichen Veranstaltungen in Deutschland, wenn es um Search Engine Optimization geht.

SEO-Day 2014: Die Mischung macht´s

Das von Fabian Rossbacher initiierte und organisierte Event lockt auch in diesem Jahr wieder Webworker, SEO-Programmierer, Texter und Marketing-Spezialisten aus ganz Deutschland nach Köln. Bereits zwei Wochen vor der Veranstaltung haben sich weit mehr als 500 Interessierte als Teilnehmer für den SEO-Day 2014 registriert. Die Veranstaltung ist nicht nur für SEO-Begeisterte und Professionals interessant. Der SEO-Day richtet sich an alle, die Produkte oder Dienstleistungen in irgendeiner Weise über das Internet verkaufen und deshalb online gefunden werden möchten, aber auch an alle, die die komplexe Materie SEO besser verstehen wollen.

Das Besondere am SEO-Day ist, dass sich hier nicht nur ausgewiesene Experten connecten und diskutieren. Vielmehr ist es Mischung von SEO-Pionieren, Einsteigern und dem harten Kern der SEO-Branche, die den Reiz dieses Events ausmachen. Neulinge bekommen Einblicke in die Szene und Profis Impulse für die weitere Arbeit. Und vor allem ist der SEO-Day DIE Gelegenheit zum Networken.

SEO DAY Suchmaschinenoptimierung Konferenz Köln 2014

Das erwartet die Teilnehmer in Köln am 30.10.2014

Die Teilnehmer dürfen sich auf ein ambitioniertes Programm mit über 30 Vorträgen freuen. Eine Vielzahl hochkarätiger Speaker, darunter auch Felix Beilharz, der SEO-Einsteigertipps geben wird und Markus Hövener, der sich dem Thema Corporate Blogs widmet, werden erwartet. Mit großer Spannung wird der Vortrag von Mór János Deák von der finanzen.de AG erwartet, der unter der Überschrift „Rankings ohne Links – do it like Yandex“ über die russische Suchmaschine referieren wird. Yandex hatte angekündigt, in Zukunft komplett auf Links verzichten.

Zu den weiteren Themen des diesjährigen SEO-Days Köln werden unter anderem Linkaufbau, Content-Strategien, Google-Updates, SEO-Tools, sowie SEO für Onlineshops gehören. Darüber hinaus werden auch wieder rechtliche Aspekte im Bereich SEO beleuchtet werden. Im letzten Jahr hat sich dazu bereits der Kölner Rechtsanwalt und Spezialist im Online-Recht Christian Solmecke geäußert. Auch in diesem Jahr gehört Herr Solmecke zum Line Up der Speaker und wird zum Thema rechtliche Fallen bei der Conversion-Rate-Optimierung von Onlineshops sprechen. Das Thema Recht spielt auch im Vortrag von Niklas Plutte eine Rolle. Der Rechtsanwalt und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz beleuchtet in seinem Beitrag die Haftungsrisiken beim SEO.

Das komplette Programm für den SEO-Day 2014 in Köln am 30.10.2014 ist auf der Website zum Event zu finden.

Natürlich ist an solch einem Tag auch für gutes Essen und Trinken gesorgt. Klar, dass man nach so viel Input auch ein wenig Ausgleich und Spaß braucht. Deshalb geht es nach dem Abendessen auf die große Networking Party in der Innenstadt von Köln.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.