Kommentieren 2.0 mit coComment

Nimm an der Unterhaltung Teil, so lautet das Motto eines neu entdeckten Web 2.0 Startups auf dem Unterhaltungen von Blogs weiter geleitet werden um von der Zentrale aus Beantwortet zu werden. coComment ist die neuste Unterhlatungsvariante im Web 2.0, gerade im Amerikanischen Blog leben ist es schon unverzichtbar und hat einige Anhänger. Das interagierte Browser Plugin registriert dann Automatisch an welchen Diskussionen man teilnimmt und als Blog-Besitzer kann man auch

Gesunde Ernährung im Web 2.0 mit myfitmix

Im vergangenen haben wir schon über einige Startups berichtet bei denen sich die verschiedensten Zutaten zusammen mischen ließen, bisher konnte man jedoch nur Kaffeesorten Mischen und Aromatisieren, sowie sein eigenes Müsli zusammen stellen. Nun hat sich auch schon ein neues Startup zu diesen Thema gegründet. MyFitMix heißt die neue deutsche Misch-Plattform, die sich in diesem Jahr gründete. Im neusten Startup von MyFitMix lassen sich Gesunde Müslis, Crunchies, Cocktails, Fruitails, Naschereien

iTunes unter Windows 2000 verwenden!

Viele Benutzer des Betriebssystems Windows 2000 haben, werden es wahrscheinlich schon mit bekommen das die neueste Version des Apple iTunes nicht mehr kompatibel zum Windows 2000 Betriebssystem ist. Aber gerade wenn man sich einen neuen iPod , iPhone oder sonstigen Apple Mp3 Player zu gelegt hat, kommt man um die Installation des iTunes nicht herum, da iTunes zum aufspielen von Playlisten auf den MP3 Player verwendet werden muss. Aber da

Handarbeiten Kaufen und Verkaufen bei Etsy

Geld verdienen mit dem Herstellen eigener Kunst- und Bedarfsgegenstände kann man bei dem Amerikanischen Web 2.0 Startup von Etsy, hier stehen schon unzählige Bücher, Skulpturen und Schmuck Gegenstände zum Verkauf, das besondere bei der Etsy Verkaufsplattform ist das man sich Artikel nach Farbe anzeigen lassen kann, so findet man in übersichtlicher Reihenfolge dann die verschiedensten Handgearbeiteten Produkte. Aber auch die Time Maschine Ansicht ist hervorragend konzipiert und so sieht man

Auktionsplattform für handelbare Lebensversicherungen

Ein Online Marktplatz für handelbare Lebensversicherungen im Internet findet man auf dem neuen Service von LifeJack. LifeJack ist ein Online Auktionsplattform für Lebensversicherungen und eine Interessante Alternative zur Verlustreichen Veräußerung einer oder mehrerer Lebensversicherungen. In der Auktionsplattform lassen sich dann Lebensversicherung analysieren, Lebensversicherung verkaufen und die neuesten zum Verkauf stehenden Lebensversicherungen in einer Liste anzeigen, dabei verspricht das Lebensversicherungsportal beste Renditen und  eine effiziente Abwicklung mit Bestmögliche Ergebnissen. Bei LifeJack

Kornflakes mischen mit mycornflakes.com

Das neue Web 2.0 Projekt von mycornlakes.com ist mal wieder ein weitere Misch-Plattform, zu letzt berichteten wir über die Misch-Plattformen von mymuesli und sonntagmorgen, wo man bisher Müsli und Kaffee Sorten mischen konnte. Nun lassen sich wie der Name schon sagt Cornflakes verschiedener Sorten zusammen mischen. Hierbei kann man dann aus den verschiedensten Trockenfrüchten, Nüssen, Schokraspeln, Fruchtgummisorten und vielen anderen Sorten zum Mischen wählen. Wenn man sich dann eine Spezielle

Online CSS-Menüs erstellen mit IzzyMenu

Eine einfache und schnelle Möglichkeit professionell aussehende CSS-Menüs für seine Homepage zu erstellen bietet der Web-Service von IzzyMenu, hier kann man im Handumdrehen und ohne CSS Vorkenntnisse ein Menüleiste erstellen. Wählen Sie aus Dutzenden bereitgestellten Styles aus, oder erstellen Sie Ihr eigenes Style-Menü. Der IzzyMenu, Online-Menü-Generator ist die sowohl für Amateure als auch CSS Profis geeignet, leider ist der Service momentan nur in Englischer Sprache verfügbar. Beim erstellen seiner eigenen

Dateien Online Speichern mit drop.io

Eine gute Möglichkeit Dateien für einen bestimmten Zeitraum Online zu speichern bietet, der Web 2.0 Service von drop.io, hier lassen sich Dateien jedes Formates Hochladen. Aber Vorsicht die Dateien sollten die gesamt Größe von 100MB nicht überschreiten. Drop.io nennt diese hochgeldenen Dateien dann übersetzt Tropfen, die dann im Verzeichnis von „http://drop.io/Ihrname“ gespeichert werden. Nach erfolgreicher Registrierung bei drop.io kann man auch sein eigenes drop.io Widget erstellen, welches dann auf der

Deutsche Webmaster Community CashPeople

Eine Interessante Community gerade für Webmaster ist die neue Community CashPeople, hier treffen sich Webmaster, Webdesigner und Webentwickler und präsentieren ihre eigenen Projekte. Nach erfolgreicher Registrierung findet man dann bei CashPeople Hilfe zum Webdesign, zum Sponsoring, zu Linkpartnerschaften und so weiter. Im CashPeople eigenen Forum kann man dann auch Fragen stellen oder als erfahrener Webmaster fragen beantworten. Aber auch für die Kontaktknüpfung eignet sich die deutsche Community von CashPeople, da

Auf den Notebook werben und Geld verdienen

Werben! Werben! Werben! Ein neues deutsches Startup von smaboo was denn Benutzern des Portals die Möglichkeit bietet, sein Notebook als Werbefläche zu vermieten. Mit den Kampagnen bei smaboo kann man dann bis zu 150,- € pro Notebook verdienen. Neben den Notebooks werden bald weitere Flächen hinzukommen und dann kann man bestimmt auch auf PSP, Ipod, IPhone und so weiter mit smaboo werben. smaboo ist ein geschlossener Club und momentan bekommt

Geld verdienen mit dem Startup von AdScale

Ein neues Deutsches Startup zum Thema Geldverdienen mit der eigenen Homepage, der eigenen Website, dem eigenem Blog oder mit dem eigenem Forum ist der Service von AdScale, hier kann man entweder Werbeplätze in verschiedenen Größen Verkaufen und durch Cost per Klick Vergütung bezahlt werden, oder man kauft sich Werbeplätze bei AdScale und wirbt dann auf den Verschiedensten Homepages. Das im letzten Jahr in München gegründete Startup von AdScale hat momentan

Startup des Jahres 2007 „mymuesli“

Das deutsche Internet Startup des Jahres 2007 ist gewählt worden und der Gewinner ist mymuesli von der Domain www.mymuesli.com. Bei mymuesli kann sich jeder Benutzer sein Eigenes Müsli zusammen stellen und aus unzähligen Körner, Kernen, Nüssen usw. wählen. Was sich so einfach anhört ist wohl mal wieder ein Beweis dafür das noch längst nicht alle Ideen umgesetzt worden sind im Web 2.0 und das es sich immer lohnt etwas Auszuprobieren.