Mit Suchmaschinenoptimierung mehr Besucher erreichen!

Veröffentlicht von

Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist eins der ewig aktuellen Themen, wenn es um Onlineauftritte und Webseiten geht. SEO und SEA sind wesentliche Bestandteile einer optimalen Online Marketing Strategie von Unternehmen. Mit gezielten SEO Maßnahmen kann es gelingen, eine Webseite in den Google-Rankings nach vorn zu bringen und gezielten Traffic von Suchmaschinen auf eine Onlinepräsenz zu lenken. Schließlich liefert die Google-Suche mit großem Abstand zu allen anderen Traffic-Quellen am meisten Traffic. Gute Suchmaschinen-Rankings bedeuten mehr organischen Traffic und damit auch mehr Besucher aber nur bedingt auch tatsächlich höhere Umsätze. Quantitativer Traffic allein ist nicht das ausschließliche Ziel. Besucher sollen nach Möglichkeit länger auf der Seite bleiben und schließlich die gewünschten Transaktionen (Kaufabschluss, Kontaktanbahnung o.a.) ausführen. Die Erhöhung der Conversion Rate und der Verweildauer von Besuchern sind damit genauso Ziele der Suchmaschinenoptimierung.

Suchmaschinenoptimierung – komplex und dynamisch

Wer in der organischen Suche bei Google & Co. weit vorn gelistet werden will, kommt nicht umhin, sich mit der Materie Suchmaschinenoptimierung näher zu befassen. Dabei wird schnell klar, wie komplex und facettenreich das Thema SEO ist. Modernen Suchmaschinenoptimierung umfasst eine Vielzahl von Bereichen und Disziplinen. Neben Onpage- und Offpage-Optimierung geht es um Linkaufbau, um Backlinks  zu generieren. Außerdem geht es um Social Media marketing, SEO-Texte und Contenterstellung, Google Ads, mobile Suche und vieles mehr. Aktuell rückt mit Voice Search SEO ein weiterer Bereich in den Fokus. Immer mehr Menschen nutzen Assistenten wie Alexa, Siri und Google Assistent, um über Sprachbefehle nach Informationen zu suchen. Dieser Wandel erfordert auch im Bereich SEO neue Wege und bringt mit Voice Search SEO eine neue Disziplin auf den Weg.

Kooperation mit einer SEO-Agentur – Was wichtig ist

Es gibt kaum einen Bereich im Marketing, der sich so schnell verändert, wie die Suchmaschinenoptimierung. Strategien und Maßnahmen, die heute noch gut und legitim sind, können morgen schon nicht mehr aktuelle sein oder im schlimmsten Fall von Google mit einer Strafe (Penalty) belegt werden. Aufgrund dieser Komplexität und Dynamik ist jeder Webseitenbetreiber, der mit SEO und SEA nachhaltige Erfolge erzielen möchte, gut beraten, eine etablierte SEO Agentur wie seowall zu beauftragen.

SEO
Suchmaschinenoptimierung

Die Vorteile einer SEO Agentur

Der Vorteil von Outsourcing von SEO an eine SEO Agentur liegt auf der Hand. Ein komplexes Thema wie SEO erfordert einen hohen Zeitaufwand, der für das eigentliche Tagesgeschäft fehlt. In den meisten Fällen fehlt auch die notwendige Expertise, um die richtigen Maßnahmen für nachhaltigen Erfolg zu bedienen. Bei einer professionellen SEO-Agentur bekommt der Kunde für sein Geld Full-Service aus einer Hand. Hier arbeiten Experten unterschiedlicher Genres unter einem Dach. Die Palette reicht vom Programmierer und Webdesigner, die sich um technische Details und die Gestaltung der Webseite kümmern, über Spezialisten für SEO und Search Engine Advertising bis hin zu professionellen Textern, die für hochwertigen Content auf der Webseite sorgen.

Was bekommt der Kunde?

Zu Beginn der Kooperation mit einer seriösen SEO-Agentur analysieren die Experten zunächst den Ist-Zustand der jeweiligen Webseite und klären gemeinsam mit dem Inhaber oder Unternehmen die Ziele. Erst nach einer grundlegenden Analyse kann eine SEO-Agentur sagen, was zu tun ist. Auf der Basis der Analyse und der Ziele des Auftraggebers wird dann eine individuelle SEO-Strategie erarbeitet. Diese ist auf nachhaltigen Erfolg ausgerichtet. Ob SEO oder Adwords Optimierung, Contenterstellung, Linkaufbau, Usability Optimierung oder Webentwicklung – je nach Kundenwunsch werden verschiedene Bereiche abgedeckt, um das Projekt im Suchmaschinenranking nach vorn zu bringen.

Wer langfristig Erfolg haben will, kommt nicht umhin, SEO kontinuierlich zu betreiben. Eine Website erfordert regelmäßige Updates. Auch das Monitoring der Performance und die regelmäßige Justierung einzelner Stellschrauben zur Optimierung eines Webauftritts gehören zum Serviceangebot einer SEO-Agentur. Deshalb sollte die Kooperation mit einer SEO-Agentur auch langfristig ausgelegt sein.

Die Kosten von SEO

Aufgrund der verschiedenen Ausgangspositionen und der unterschiedlichen Ziele der Unternehmen und Webseitenbetreiber, lassen sich die Kosten für Suchmaschinenoptimierung nicht pauschal festlegen. Bei den Kollegen vom Gründerlexikon findet sich ein informativer Artikel zum Thema Kosten von SEO. Daraus geht hervor, dass es „den“ Preis für SEO nicht geben kann. Der Beitrag macht deutlich, wie komplex der gesamte SEO-Prozess ist und welcher Aufwand notwendig ist, um nachhaltig erfolgreich zu sein. Neben Expertise ist vor allem viel Zeit erforderlich. Zeit, die gerade in kleinen und mittleren Unternehmen selten ausreichend zur Verfügung steht. Wer beim Thema Suchmaschinenoptimierung am falschen Ende spart, zahlt häufig drauf.

Bildnachweis: Pixabay.com

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.