Lottohelden.de, staatliches Lotto online spielen!

Veröffentlicht von

Der Traum vom großen Geld ist fast so alt wie die Menschheit. Am kommenden Freitag könnte er wahr werden. Denn der EuroJackpot steht gerade bei 40 Millionen.

Glücksspieler können bei Lottohelden.de ihre Spielscheine für die Produkte der staatlichen Lotterien Lotto 6 aus 49, GlücksSpirale, Zusatzlotterien wie Super 6 und Spiel 77 sowie EuroJackpot abgeben. Bei dem privaten Online-Anbieter für staatliches Lotto tippen Teilnehmer staatlich lizensiert, legal und sicher. Die Tippscheine nehmen an den offiziellen Auslosungen teil. Die Gewinnauszahlungen sind somit staatlich garantiert. Wer gewinnt, kann sich sein Geld über einen Treuhändler auszahlen lassen.

Lottohelden.de
Lottohelden.de – Günstigster Lotto Anbieter im Netz

Unabhängig vom Lotto-Produkt oder der Laufdauer des Lottoscheins: Lottohelden.de hat die besten Preise. Die Lottogesellschaft wirbt nicht nur damit, der günstigste Anbieter im Internet zu sein, sondern ist auch noch günstiger als der Lottokiosk. Der Grund für das Tiefpreisversprechen „Hier tippst Du günstiger“ wird wie folgt erklärt: Die Preise für das Lottospiel sind nicht einheitlich geregelt, sondern je nach Bundesland und Online-Anbieter unterschiedlich teuer. Manche Onlineshops verlangen sogar eine Bearbeitungsgebühr von bis zu 60 Cent. Im Gegensatz dazu orientiert sich Lottohelden.de am Gebührenmodell des günstigsten Bundeslandes Baden-Württemberg. Hier und dort beträgt die Scheingebühr 20 Cent. Und damit ist dieser Lotto-Anbieter nach eigener Aussage günstiger als andere private Vermittler.

Die Homepage ist übersichtlich und ansprechend gestaltet. Die Navigation wirkt klar und übersichtlich. Wer neu auf der Seite ist, der findet sich schnell zurecht. Wie die Kunden das von einem staatlich lizensiertem Lottoservice erwarten, wird die Sicherheit der Zahlungsarten groß geschrieben. Angeboten werden giropay, Mastercard und Visa, PayPal sowie Lastschrift. Verschlüsselt wird nach Bankenstandard. Die Anmeldung lässt sich schnell und umkompliziert erledigen.

Technische Features

Dank der automatischen Gewinnbenachrichtigung per E-Mail und SMS braucht niemand mehr seinen Gewinn zu verpassen. Die Gewinnauszahlung läuft automatisch. Die elektronische Spielquittung wird per E-Mail zugestellt. Das Risiko, den Lottoschein zu verlieren, existiert damit praktisch nicht mehr. Spieler sind immer gut informiert. Die aktuellen Lottozahlen und -Quoten werden nach der Ziehung per E-Mail übermittelt. Wer wenig Zeit hat, kann seinen Lottoschein via Quicktipp innerhalb von 30 Sekunden ausfüllen. Praktisch ist auch der persönliche „Jackpot-Alarm“, der ebenfalls per E-Mail reinkommt. Die Benachrichtigung wird verschickt, wenn der Jackpot eine gewisse Höhe erreicht hat.

NEU: Der Jackpot-Knacker

Interessant ist das neue Feature von Lottohelden.de, der sogenannte Jackpot-Knacker. Damit wird der Spielschein automatisch nur solange verlängert, bis der Jackpot gezogen ist. Der Spielschein nimmt nur an den Ziehungen teil, wenn der Jackpot voll ist. Sobald der Jackpot aus Lotto 6 aus 49 oder Euro-Jackpot gefallen ist, wird der Tippschein aus dem Spiel genommen. Der Vorteil für die User liegt auf der Hand: Sie sparen nicht nur Zeit und Geld, sondern können auch selbst entscheiden, ab welcher Jackpot-Höhe sie wieder teilnehmen möchten.
EuroJackpot: Achtung, mitmachen!

Wer den Jackpot-Knacker von Lottohelden.de ausprobieren möchte, für den bietet sich am kommenden Freitag die perfekte Gelegenheit. Denn der EuroJackpot steht aktuell bei unglaublichen 40 Millionen Euro. Die sogenannte multi-nationale Euro-Lotterie wird in 16 europäischen Ländern ausgetragen. Wenn der EuroJackpot auch am kommenden Freitag wieder nicht geknackt wird, dann wächst er noch weiter an. Und somit geht der EuroJackpot-Spielschein automatisch in die Verlängerung. Die Teilnahme an der nächsten Ziehung am darauffolgenden Freitag wäre damit gesichert.

Hinweis zur Suchtschutzprävention: Spielteilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Informationen unter www.bzga.de

Ein Kommentar

  1. Lottohelden ist schon seit Ende 2015 kein staatliches Lotto mehr!!!!
    Der Sitz wurde klammheimlich von Deutschland (Hamburg) nach Gibraltar verlegt, ohne die Spieler darüber zu informieren!
    Wohl staatlich lizensiert, aber nicht in Deutschland, sondern in Gibraltar. Genau das macht den Unterschied zwischen seriös und unseriös.
    Lesen Sie einfach mal die AGB! Wird’s Ihnen da nicht schlecht??? Sie sollten Ihren Beitrag umgehend löschen!!!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.