Zattoo – Live TV für Zuhause & unterwegs!

Veröffentlicht von

Fernsehen auf dem Computer ist ja mittlerweise schon kaum mehr etwas Besonderes. Auch auf dem Notebook und dem Netbook steckt man lediglich den TV-Stick ein und schon kann man an vielen Orten je nach Standort mehr als 20 verschiedene Programme auf dem Display des Computers anschauen. Seit einiger Zeit sind Tablets dabei, die Welt zu erobern und auch die Displays von modernen Smartphones sind mittlerweile groß genug, dass sie sich hervorragend als Multimedia-Zentrale eignen. Mit Smartphone oder Tablet kann man überall und zu jeder Zeit Fotos ansehen, Videos schauen oder Musik hören – und eben mit der passenden Anwendung daraus auch einen Fernseher im Hosentaschenformat zaubern. Möglich wird dies mit Zattoo, dem Internet TV-Streaming Dienst aus der Schweiz.

Zattoo
Zattoo (Bildquelle: Screenshot zattoo.com)

Zattoo – das Gratis Überall-Fernsehen

Zattoo verspricht einfach und überall Fernsehen und das ist wirklich nicht zu viel versprochen. Derzeit sind mit Zattoo in Deutschland rund 50 Live TV-Sender überall gratis zu empfangen. Dazu ist lediglich eine kostenlose Registrierung auf dem Portal unter zattoo.com notwendig. Damit lassen sich die öffentlich rechtlichen Sender, die 3. Programme und eine ganze Reihe von Spartensendern in einer ordentlichen Auflösung anschauen. Die entsprechende App, um Zattoo auf PC, Mac, Apple- und Android-Geräten, sowie mit Windows Phone zu nutzen, ist einfach aufgebaut und intuitiv zu bedienen. Sie zeigt zunächst eine Übersicht der verfügbaren TV- und auf Wunsch auch Radioprogramme, sowie Tabs zum Stöbern oder für die Programmübersicht. Hat man sich für einen Sender entschieden, genügt ein Klick auf das Vorschaubild und nach einer kurzen Werbeeinblendung startet das gewünschte Programm.

Günstiges Abo für werbefreien Empfang auf allen Geräten

In der Gratis Variante muss der User mit gelegentlicher Werbung und einem eingeschränkten Angebot rechnen, jedoch bietet Zattoo auch die Möglichkeit des Abos. Für gerade einmal 1,59 Euro am Tag, knapp 5 Euro pro Monat oder im Jahres-Abo für lediglich 45 Euro bekommt man bei Zattoo nicht nur den schnellen und vor allem werbefreien Kanalwechsel, sondern kann zahlreiche Sender in verbesserter Qualität oder sogar in HD-Qualität sehen. Außerdem bietet Zattoo dann werbefreies TV-Vergnügen. Der Dienst bietet verschiedene Zusatzpakete in verschiedenen Sprachen und mit Zattoo+ zahlreiche Premium-Sender in guter Qualität.

Fazit: Zattoo macht das Überall-Fernsehen tatsächlich wahr und wer sich unterwegs die Zeit vertreiben will oder wichtige Sportereignisse live verfolgen möchte, der ist damit recht gut bedient. Jedoch gilt zu bedenken, dass beim Unterwegs-Fernsehen eine ganze Menge Daten bewegt werden, die letztlich vom mobilen Surfguthaben zehren.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.