webPDF – die PDF-Business Lösung für Unternehmen!

Veröffentlicht von

Effiziente Prozesse im Unternehmen sind ein Muss, will man im Wettbewerb vorn mitspielen. Dies gilt nicht nur für Produktion, Vertrieb und Logistik, sondern natürlich auch für den Austausch von Dokumenten. In vielen Firmen – besonders in kleinen und mittleren Unternehmen – erfolgt der Informations- und Datenaustausch zum großen Teil über PDF-Dokumente. Um mit Dateien im PDF-Format unkompliziert und effizient arbeiten zu können, ist eine unternehmensweit nutzbare PDF-Lösung unabdingbar. Hier haben sich serverbasierte PFD-Lösungen bewährt, die jederzeit von jeden Arbeitsplatz im Unternehmen aus nutzbar sind. Mit webpdf.de steht eine solche professionelle PDF-Lösung für Unternehmen zur Verfügung, die sich in jedem Unternehmen unkompliziert implementieren lässt.

Mit webPDF Dokumente effizient bearbeiten und archivieren

webPDF ist speziell für den Business-Bereich konzipiert. Damit lassen sich sämtliche Anforderungen an eine professionelle PDF-Bearbeitung erfüllen. Diese können damit PDF-Dokumente

  • konvertieren – Dokumente vom und ins PDF-Format wandeln
  • bearbeiten – PDFs trennen und zusammenfügen
  • signieren – digitale Signaturen, Datums- und Zeitstempel
  • exportieren – direkt in nachfolgende Anwendungen

Der Zugang erfolgt bequem über das Web-Portal direkt im Browser, wobei der Server sowohl im Internet, als auch im unternehmenseigenen Intranet stehen kann. So ist es möglich, von jedem beliebigen Ort und mit jedem beliebigen Endgerät auf das Portal zuzugreifen und die bereitgestellten Funktionen zu nutzen, ohne dass die Software lokal auf dem Arbeitsplatzrechner installiert werden muss. Auch ist es möglich, Dokumente in Echtzeit unabhängig vom Standort aus zu drucken.

Egal, ob Textdateien, Grafiken, Scans, E-Mail-Anhänge oder Faxdokumente – mit webPDF können über eine API Dateien aus rund 100 unterschiedlichen Ursprungsformaten in eine PDF konvertiert werden. Über die Signaturfunktion lassen sich die Dokumente bequem mit digitalen Signaturen, Zeitstempeln oder Wasserzeichen versehen und anschließend autorisieren. Dank PDF/A Konvertierung und integrierter Validierungsfunktionen ist eine komfortable Langzeitarchivierung der Dokumente möglich. So können beispielsweise auch E-Mails rechtssicher archiviert werden. Zudem verfügt webPDF über eine PDF-OCR-Funktion, die es ermöglicht, Texte aus Grafikdokumenten in einen durchsuch- und bearbeitbaren Text umzuwandeln. Auf diese Art lassen sich auch diese problemlos archivieren und jederzeit wiederfinden.

Die Vorteile der Nutzung von webPDF

Da die vorliegende Business-Lösung auf der zentralen Implementierung eines webPDF-Servers basiert, entfallen teure und arbeitsaufwändige Prozesse, wie Installation, Konfiguration und Administration auf den einzelnen Client-Rechner der Arbeitsplätze. Zudem lässt sich die webPDF-Software exakt nach dem bereits im Unternehmen bestehenden Workflow und den spezifischen Sicherheitsansprüchen anpassen. Durch den Wegfall dezentraler Verarbeitungsprozesse kann webPDF auch bezüglich Systemzuverlässigkeit punkten. Ein besonderes Plus liegt aber in der Skalierbarkeit des Systems. Je nach Bedarf können weitere Arbeitsplätze integriert und entsprechend der jeweiligen Erfordernisse eingerichtet werden.

Zwei Lizenzmodelle von webPDF stehen zur Wahl

Für Kunden stehen mit der „webPDF Business Edition“ und der „webPDF Data Center Edition“ zwei verschiedene Modelle zur Auswahl. Bei der „webPDF Business Edition“ werden Lizenzen für die Anzahl der Installationen ausgegeben und berechnet. Eine Lizenz berechtigt den Kunden dabei zur Installation auf einem Server. Durch Zusatzlizenzen sind Installationen auf weiteren Servern möglich. Die „webPDF Data Center Edition“ hingegen wird pro parallle Webservice-Bereitstellung lizenziert. Für Unternehmen fallen somit jederzeit kalkulierbare Kosten an.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.