urlaubsdeals.de: die Plattform für aktuelle Reiseschnäppchen!

Veröffentlicht von

Wer günstig Urlaub machen möchte, muss früh buchen. Die Reiseveranstalter bieten zu Beginn jeden Jahres eine große Auswahl günstiger Reisen mit attraktiven Frühbucherrabatten. Diese Angebote sind natürlich besonders für Familien mit schulpflichtigen Kindern interessant, die ihren Kurzurlaub zu Osten oder Pfingsten und natürlich ihre Urlaubsreise in den großen Sommerferien bereits frühzeitig planen können und müssen. Für alle anderen Reiselustigen trifft die Notwendigkeit des frühen Buchens schon längst nicht mehr zu. Vielmehr bietet sich hier die Option, jederzeit die Urlaubsreise online buchen zu können und dabei sogar noch eine Menge Geld zu sparen.

Mit urlaubsdeals.de die besten Reiseschnäppchen finden

Allerdings haben viele Menschen noch Schwierigkeiten, in der Vielfalt der Angebote von Reisebüros, Veranstaltern und Online Buchungsportalen die interessantesten und günstigsten Urlaubsangebote zu finden.

urlaubsdeals.de
urlaubsdeals.de (Bildquelle: Screenshot urlaubsdeals.de)

Eine hilfreiche Alternative und Ergänzung bieten hier Serviceportale für günstige Urlaubsreisen wie urlaubsdeals.de. Im Gegensatz zu vielen anderen Online Reiseportalen, die nicht selten als reine Buchungsportale ausgelegt sind, liegt das Unternehmensziel des Startups urlaubsdeals.de darin, dem Usern eine Plattform zu bieten, die System und Übersicht in die Masse der Angebote bringt, Informationen zu Reisedeals liefert und dafür sorgt, dass Anbieter und Kunde zusammenkommen. Das Team von urlaubsdeals.de durchsucht dazu täglich die Angebote im Internet und recherchiert bei den verschiedensten Reiseveranstaltern, um die besten Urlaubsofferten für Reisewillige zu finden und Kunden auf extrem günstige Reisedeals aufmerksam zu machen.

Breites Portfolio an Urlaubsangeboten bei urlaubsdeals.de

Die Rechercheure des Startups aus Halle/Westfalen nehmen dabei nicht nur preisgünstige Pauschalreisen und All-Inclusive Angebote unter die Lupe, sondern suchen auch nach günstigen Städtetrips und Kreuzfahrten, die dann mit konkreten Daten und Details sowie einer umfangreichen Beschreibung über die Website propagiert werden. Neben Kur-, Wellness- und Aktivreisen finden sich sogar Sprachreisen – eine Reiseform, die heute immer mehr Anhänger findet – im Angebotsportfolio von urlaubsdeals.de.

Darüber hinaus können Besucher über die Website des Servicepartners günstige Flüge, Hotelübernachtungen und andere Unterkünfte entdecken und nicht zuletzt auch aktuelle Tipps und Informationen rund um das Thema günstig Reisen erhalten. So erfahren Nutzer beispielsweise, wie man als Urlauber sein Auto günstig am Flughafen parken kann bzw. welche Alternativen sich für Touristen bieten oder was es beim Geldumtausch im Ausland zu beachten gilt.

Im Eiltempo zum führenden Portal für Urlaubsdeals

Die Plattform urlaubsdeals.de, die erst im September 2013 an den Start ging, erfreut sich bereits jetzt großer Beliebtheit. Einer der Gründe für den schnellen Erfolg und die rasant wachsende Bekanntheit des Reisevermittlungsportals dürfte in der ausgeprägten Social Media Arbeit des Startups und der daraus erwachsenen direkten Interaktion mit den Lesern zu finden sein. Allein nach den ersten sechs Monaten des Bestehens kann urlaubsdeals.de auf rund 30.000 Facebook Fans verweisen, die sich regelmäßig über aktuelle Reiseangebote austauschen und ihre durchweg positiven Erfahrungen mit dem unkomplizierten Portal kundtun.

Fazit: Das Startup urlaubsdeals.de verfolgt den Ansatz, Usern die besten Online Reiseangebote in übersichtlicher Form zu präsentieren und wird seinem eigenen Anspruch in jeder Weise gerecht. Das wachsende Interesse der Besucher zeigt, wie wichtig solch eine objektive Schnäppchenplattform für Reisedeals ist, und dass die Geschäftsidee durchaus tragfähig ist.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.