Tür zu und Schlüssel weg? Ein Schlüsseldienst hilft!

Veröffentlicht von

Türöffnung durch einen Schlüsseldienst, worauf müssen Sie achten?

Schnell ist es passiert, man bringt eben den Müll raus oder unterhält sich mit dem Nachbarn, ein Windstoß und die Türe fällt ins Schloss. Wer dann nicht einen Ersatzschlüssel bei Nachbarn oder Freunden hinterlegt hat, der muss sich in der Regel woanders Hilfe suchen.

Die Gelben Seiten werden aufgeschlagen und ein Schlüsseldienst angerufen, doch oftmals sind Schlüsseldienste sehr kostspielig und was macht man, wenn man gerade nicht genügend Bargeld im Haus hat, um diesen nach seiner getanen Arbeit zu bezahlen? Wie wird eine Türöffnung berechnet? Dauert eine solche Türöffnung sehr lange oder kann ich nach kurzer Zeit wieder in meine Wohnung? So ein Schlüsseldienst kann doch nicht einfach eine Türe öffnen, dann könnte ja jeder kommen und darum bitten, dass eine verschlossene Türe durch den Schlüsseldienst geöffnet wird.

Schlüsseldienst
Türöffnung Schlüsseldienst

Seriöse Schlüsseldienstvermittlung, damit Sie ruhig schlafen können

Das Inhouse Startup von Gelbe Seiten ist ein seriöser Anbieter zur Schlüsseldienstvermittlung. Ihnen ist die Tür ins Schloss gefallen und Sie benötigen Hilfe? Kein Problem. Mittlerweile hat sich dieses Startup Unternehmen einen Namen gemacht und arbeitet mit zahlreichen professionellen Schlüsseldiensten in ganz Deutschland zusammen.

• Augsburg
• Bremen
• Chemnitz
• Dormagen
• Dortmund
• Dresden
• Düsseldorf
• Essen
• Gelsenkirchen
• Hamburg
• Hannover
• Karlsruhe
• Kiel
• Lübeck
• Magdeburg
• Mannheim
• Mönchengladbach
• Mülheim an der Ruhr
• Mühlhausen
• München
• Nürnberg
• Oberhausen
• Paderborn
• Remscheid
• Stuttgart

Ein kompetenter Schlüsseldienst kommt zu Ihnen nach Hause und befreit Sie aus Ihrer misslichen Lage.

Welche Kosten kommen auf Sie zu?

Wenn Sie sich für einen Schlüsseldienst über diese Schlüsseldienstvermittlung entscheiden, dürfen Sie sich über Festpreise freuen. Hier gibt es keine versteckten Kosten. Sie wissen bereits vor der Türöffnung, welcher Betrag auf der Rechnung stehen wird.

Die Türe ist zugefallen, jedoch nicht abgeschlossen, somit wurde der Schlüssel nicht umgedreht? Dieses Problem tritt zu den üblichen Geschäftszeiten, Montag bis Freitag in der Zeit von 8:00 bis 18:00 Uhr auf? Dann kostet Sie eine Türöffnung durch die Partner des Anbieters gerademal 89,00 Euro. Außerhalb der Geschäftszeiten, Samstags, Sonn- und Feiertags und sogar nachts berechnet der Schlüsseldienst einen Festpreis von 129,00 Euro.

Sie haben Ihre Türe abgeschlossen, der Schlüssel wurde herumgedreht und nun haben Sie diesen verloren? Auch in einem solchen Fall steht Ihnen der Schlüsseldienst schnell und fachgerecht zur Seite. Die Kosten belaufen sich hier während der Geschäftszeiten auf 119,00 Euro und an Samstagen, Sonn- und Feiertags, sowie nachts liegen diese bei 159,00 Euro.

In allen Preisen sind bereits die Anfahrtskosten, sowie die Mehrwertsteuer enthalten. Die Anfahrtspauschale fällt allerdings ebenfalls an, sollte der Schlüsseldienst bereits auf dem Weg zu Ihnen sein, Sie aber Ihre Türe selber haben öffnen können. Hier liegt der dann zu entrichtende Preis bei 20,00 Euro.

Wie kann ich den Schlüsseldienst bezahlen?

Sie haben nicht ausreichend Bargeld im Haus, aber benötigen dringend den Schlüsseldienst? Die Schlüsseldienste, welche durch das Inhouse Startup von Gelbe Seiten vermittelt werden, bieten ihren Kunden unterschiedliche Bezahlverfahren an. Sicherlich ist die am gängigsten genutzte Zahlart, die Barzahlung, aber auch die EC-Kartenzahlung wird angeboten. Im besten Fall fragen Sie bereits beim Anruf nach, welche Bezahlart möglich ist. Manche Schlüsseldienste, wenn auch eher ein geringer Teil, sind zudem mit einer Zahlung per Rechnung einverstanden, jedoch ist hier eine eindeutige Identifizierung notwendig, beispielsweise mittels eines Ausweises.

Zerstörung des Schließzylinders

In manchen Fällen, je nach Türschloss kann der Schlüsseldienst nichts mehr ausrichten, hier bleibt nur noch die Möglichkeit das Türschloss bzw. den Schließzylinder zu durchbohren. Eine Wiederverwendung von diesem ist dann nicht mehr möglich. Der Schlüsseldienst ist gezwungen in einem solchen Fall ein neues Schloss einzubauen, diese Kosten müssen selbstverständlich zusätzlich vom Wohnungsinhaber getragen werden.

Das Gütesiegel von Gelbe Seiten

Das Inhouse Startup von Gelbe Seiten ist eine seriöse Schlüsseldienstvermittlung und aus diesem Grunde wurde ihm das Gütesiegel von Gelbe Seiten verliehen.

Die Schlüsseldienste werden vor der Vergabe eines Gütesiegels ausgiebig geprüft und müssen zudem die Anforderungen eines sogenannten Kriterienkatalogs ausfüllen. Bevor dieses Gütesiegel vergeben wird, muss das Unternehmen belegen, dass es die strengen Auflagen in puncto Qualität der Arbeit erbringt. Ein ständiger, persönlicher Austausch mit den Monteuren zählt ebenfalls zur Voraussetzung, ein Gütesiegel zu erhalten.

Bildquelle: Pixabay.com

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.