Test: Mit pralinamo süße Pralinen-Botschaften kreieren!

Veröffentlicht von

Wie soll man einen Gruß, eine kleines Dankeschön oder eine süße Liebeserklärung am besten verpacken? Mit personalisierten Pralinen von pralinamo kann jedermann eine individuelle, süße Botschaft versenden. Kunden können feinste, handgemacht Pralinen in verschiedener Zusammenstellung online bestellen und diese vorher mit einer individuellen Textbotschaft versehen. So entsteht eine nette Geschenkidee, die garantiert ankommt. Regelmäßige Leser unseres Blogs wissen, dass in der NetzNews-Redaktion wahre Süßmäuler arbeiten. Schon deshalb nahmen wir gern die Gelegenheit wahr, den Service von pralinamo zu testen. Hier unser Eindruck von Angebot, Qualität und Service des österreichischen Pralinenversenders.

NetzNews Testsendung von pralinamo
pralinamo im NetzNews Test

pralinamo wurde 2010 in Österreich von René Stuprich, Benedict Auer und Manuela Stuprich gegründet. Auf der Suche nach einem persönlichen Geschenk für seine Kunden kam René Stuprich, selbst ausgesprochener Schokoladen-Liebhaber, die Idee zum Pralinen-Konfigurator. Kurz darauf startete der Online Shop für einzigartige Pralinengeschenke.

Wie der pralinamo Pralinen-Konfigurator funktioniert

Die Bestellung bei pralinamo ist denkbar einfach. Nach dem Aufruf des Pralinen-Konfigurators können Kunden aus vier Packungsgrößen wählen. Zur Verfügung stehen folgende Optionen:

  • pralinamo 8er Stange (einzeilig) zum Preis von 9,90 Euro
  • pralinamo 15er Stange (einzeilig) für 15,90 Euro
  • pralinamo 30er GenussBOX (dreizeilig) für 29,90 Euro
  • pralinamo 50er GenussBOX (fünfzeilig) zum Preis von 40,90 Euro

Anschließend kann in der dafür vorgesehenen Box der gewünschte Text – je nach gewählter Größe bis zu 50 Zeichen lang – eingegeben werden. Im dritten Schritt gilt es dann, sich für die Pralinensorte zu entscheiden. pralinamo bietet mehrere Kollektionen mit unterschiedlichen Edelpralinen an. Zu Anlässen, wie Weihnachten oder Ostern gibt es sogar Sonderkollektionen.

Ist die Entscheidung getroffen, wandert die Bestellung in den Warenkorb, wo man nur noch die Zahlungsoption festlegen muss, ehe die Bestellung abgeschickt wird. Auf Wunsch kann man die fertige Kreation auch als Geschenk direkt an den Empfänger versenden lassen. Über den Geschenkservice besteht die Möglichkeit, eine individuelle Grußkarte mit bis zu 200 Zeichen sowie die Geschenkverpackung auszuwählen.

Neben Eigenkreationen per Konfigurator können Kunden im Pralinenshop auch fertige Pralinenmischungen für bestimmte Anlässe, wie beispielsweise „Danke“, „Sorry“, „Geburtstag“, „Hochzeit“ oder „Liebe auswählen. Zudem können unter „my Pralinamo“ erlesene Pralinen in einer Tüte geordert werden.

Edle Pralinen überzeugen im NetzNews Test

Für unseren Test haben wir uns für die 15er-Box entschieden und mit unserem Blognaman „NetzNews“ personalisieren lassen. Bei den Pralinen fiel die Entscheidung auf die Kollektion „Sinnlich nussig – Alkoholfrei“. Das Bestellte ließ nicht lange auf sich warten und natürlich mussten wir sofort probieren. Um es auf einen Nenner zu bringen: Die Pralinen waren einfach köstlich. Knackige Schokolade, umhüllte zartschmelzende Füllungen. Besonders die Sorten Doppelnougat mit Haselnuss-Mandel-Gianduja in Bittercouvertüre sowie Knuspernougat mit Haselnuss-Gianduja und Crispies, umgeben von zarter Milch-Couvertüre waren der Renner. Schade war nur, dass wir lediglich die kleine 15er-Box für den Test gewählt hatten.

Fazit: Unser Eindruck von pralinamo ist durchweg positiv. Einfache Handhabung, hochwertige Pralinen und schneller Versand sind Kriterien, bei denen pralinamo überzeugten. Ob zum Geburtstag, zum Muttertag, zum Firmenjubiläum oder als kleines Dankeschön an Geschäftspartner – personalisierte Pralinengeschenke von pralinamo kommen ganz sicher gut an. Im Bereich Firmenkunden bietet pralinamo eine erweiterte Produktauswahl, diverse Verpackungen und spezielle Firmenkonditionen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.