WordPress vs. TYPO3: Welches CMS für Ihre Website?

Content Management Systeme (CMS), wie TYPO3 oder WordPress, sind beliebt, da sie einen entscheidenden Vorteil bieten: Nutzer können damit auch ohne Programmierkenntnisse Webinhalte (engl. Content) veröffentlichen. Texte, Bilder, Videos oder Dokumente lassen sich über eine grafische Benutzeroberfläche erstellen, verwalten und online stellen. Mit einem Marktanteil von rund 60% aller Installationen …

5 Gründe, warum WordPress das beliebteste CMS ist!

Ursprünglich als Blogsoftware konzipiert, ist WordPress mittlerweile das weltweit am meisten genutzte Content-Management-System. Mit WordPress werden 30% aller Webseiten und etwa 60% aller CMS-Systeme betrieben. Es liegt daher nahe, dass es gute Gründe für WordPress als Content Management System geben muss. Entscheidender Vorteil – offenes System Bei WordPress handelt es …

Buchtipp: Das WordPress 5 Buch von Moritz Sauer!

„Das WordPress-5-Buch“ von Moritz „mo.“ Sauer, O’Reilly, 4. Auflage August 2019, 320 Seiten, 978-3-96009-108-0, Buch 22,90 Euro, E-Book (PDF, EPub, Mobi) 17,99 Euro WordPress ist die Basis fast jeder dritten Website im Internet. Damit gilt das kostenlose und frei erhältliche Redaktionssystem als das weltweit beliebteste Content Management System (CMS) überhaupt. …

Warum ist WordPress als CMS so beliebt?

Im Jahr 2003 als Blogger-Software gestartet, ist WordPress heute das weltweit beliebteste Content Management System (CMS). Einer Studie der Analysefirma W3Techs aus dem August 2019 zufolge laufen mit 34,4% weltweit mehr als ein Drittel aller Websites auf der Basis von WordPress. Joomla folgt als zweitbeliebteste Homepage-Plattform mit knapp 3% weit …

WordPress: flexibles CMS für den perfekten Webauftritt!

Ob Blog-, Onlineshop oder Unternehmenswebseite – wer ein günstiges und einfach zu handhabendes System sucht, um seinen Online-Auftritt zu realisieren, der kommt an WordPress kaum vorbei. Mit WordPress können Webseiten via Webbrowser erstellt und verwaltet werden. Ursprünglich als einfach bedienbares System für Blogger gedacht, ist WordPress heute das beliebteste Content …

Daran erkennt man einen guten WordPress-Hoster!

Über 30 % aller Webseiten sollen mit dem CMS „WordPress“ funktionieren. Eine beachtliche Zahl, die die Marktstellung des Systems deutlich machen. Auch in Deutschland setzen viele Webseitenbetreiber auf WordPress, stehen dabei jedoch vor der Frage: Welcher Hoster liefert mir dafür die passende technische Unterstützung? Wir erklären, worauf es bei einem …

WP-Sicherheit: WordPress sicher konfigurieren!

Rund ein Drittel aller Webseiten weltweit laufen über WordPress. Damit zählt die Software zu den beliebtesten Content Management Systemen und zur beliebtesten Blog-Software überhaupt. Klar, dass ein so weit verbreitetes System auch bei Hackern und Cyberkriminellen zu den bevorzugten Angriffszielen zählt. So zählte der Sicherheitsdienstleister WordFence allein in einem Monat …

Buchtipp: WordPress 3, das Handbuch!

Alexander Hetzel: „WordPress 3 – Das umfassende Handbuch“, 2. aktualisierte und erweiterte Auflage 2012, 707 Seiten, ISBN 978-3-8362-1943-3, Galileo-Computing, 29,90€, Das Angebot des Galileo Verlages an Fachliteratur rund um die Themen IT, Webdesign, Social Media und Suchmaschinenoptimierung ist äußerst vielfältig und umfasst eine Reihe von regelrechten Standardwerken, die in keiner …

WP Pinner, das Pinterest Plugin für WordPress!

Seit dem Sommer dieses Jahres macht eine weitere Social Media Plattform von sich reden. Immer häufiger sieht man neben den Buttons für Facebook, Twitter Google+ auch den kleinen PinIt Button auf verschiedensten Onlinepräsenzen. Der Dienst Pinterest gewinnt zusehends an Bedeutung und wird mittlerweile als wichtige Traffic-Quelle angesehen, die eine außerordentliche …

WPPlugins, Marktplatz für WordPress Plugins!

Heute möchten wir an dieser Stelle einen Marktplatz vorstellen, der sich auf Plugins und Erweiterungen für das Blog Content Management System von WordPress konzentriert und seinen Usern auf der Website die Möglichkeit bietet, ihre programmierten WordPress Plugins zu verkaufen oder eben nach neuen Plugins Ausschau zu halten. Unter dem Namen …