Buchtipp: Fotografieren für Blogger!

Katharina Dielenhein: „Fotografieren für Blogger – So machst du Fotos mit Klickfaktor“, Rheinwerk Verlag, 1. Auflage 2016, 271 Seiten broschiert, ISBN 978-3-8362-4226-4, Buch 29,90 Euro (E-Book 26,90 Euro, Bundle Buch + E-Book 34,90 Euro) Um die Leser anzusprechen und mit ihren Blogbeiträgen Reichweite zu erzielen, sollten Blogger ihre Artikel unbedingt mit visuellen Inhalten wie Bildern oder Videos anreichern. Doch woher bekommt man hochwertige Fotos, bei denen man sicher sein kann,

Test: Snap! 6, die iPhone Hülle für Fotografen!

Schnappschüsse von den schönsten Momenten, Fotos auf Reisen oder einfache Aufnahmen zur Dokumentation – dank moderner Smartphones ist dies heute überall und jederzeit möglich. Auch das iPhone kann in dieser Hinsicht schon eine ganze Menge. Mit der neuen Kamera-Hülle Snap! 6 wird das iPhone jetzt zur vollwertigen Kompaktkamera. Dies versprechen zumindest die Entwickler von bitplay, dem Startup, das hinter der Kamerahülle und den dazu passenden Objektiven steht. Wir wollten es

Tipps für gelungene Urlaubsfotos mit dem Smartphone!

Das Smartphone ist bei weitem nicht nur zum Telefonieren konzipiert. Die kleinen Multitalente sind Kommunikationszentrale, Büro, Multimedia-Device und Spiele-Konsole in einem. Smartphone User setzen ihr Gerät zum Abspielen von Musik und Videos, zum Surfen, Spielen, „WhatsAppen“ und vor allem zum Fotografieren ein. Ob Selfies oder Schnappschüsse in den unterschiedlichsten Situationen, Impressionen von Events, Landschafts- und Architekturaufnahmen auf Reisen – allein in Deutschland entstehen in jeder Sekunde mehr als 2.000 Smartphone-Aufnahmen.

Die Fotoschule in Bildern. Bildgestaltung

Buchtipp: Die Fotoschule in Bildern. Bildgestaltung!

Harald Franzen: „Fotoschule in Bildern. Bildgestaltung“, GalileoPress Verlag, August 2012, 312 Seiten, ISBN 978-3-8362-1874-0, Buch 29,90€ (E-Book 24,90€) Seitdem immer bessere Kameras zu erschwinglicheren Preisen zu haben sind, wird die Fotografie bei Jung und Alt zunehmend beliebter. Ob mit Landschafts- oder Naturfotografie, als Porträtfotograf oder einfach nur mit Schnappschüssen – immer mehr Menschen aller Altersklassen entdecken dieses spannende und kreative Hobby. Um dabei das Optimale herauszuholen und wirklich tolle Fotos