Cloud-Computing: Der Standort wird (fast) irrelevant!

Die Zukunft der Computertechnik liegt in der Cloud – die Entwicklungen der vergangenen Jahre sprechen in dieser Hinsicht eine deutliche Sprache. Nicht nur Speicherplatz, sondern auch Rechenleistung lässt sich mittlerweile in die Cloud auslagern und so dynamisch und dezentral managen. Das hat viele Vorteile – allerdings bedeutet das nicht, dass physische Standorte im Bereich der Datenverarbeitung gänzlich unwichtig sind. Je nach Situation ist sogar das Gegenteil der Fall. Standorte und

Bradler GmbH

SAP Business ByDesign – die ERP-Lösung aus der Cloud!

Wer als Mittelständler ein ERP-System sucht, um die Geschäftsabläufe effizient und transparent abzubilden, das sich gleichzeitig kostensparend und auf die konkreten Gegebenheiten abstimmen lässt, der kommt kaum an der ERP-On-Demand-Lösung SAP Business ByDesign vorbei. Die Software ist speziell für Unternehmen aus dem Mittelstand konzipiert und deckt sämtliche ERP-Funktionalitäten wie Finanzwesen, CRM, Supply Chain Management, Personalverwaltung und weitere Bereiche ab. Natürlich sind auch zahlreiche Echtzeit-Analysefunktionen inkludiert, um die eigenen Geschäftserfolge messen

Warum edlohn

Lohnabrechnungen selbst in die Hand nehmen!

Monat für Monat stehen Arbeitgeber vor derselben Herausforderung: Die Lohnabrechnungen für die Mitarbeiter stehen an. Während in großen Firmen in der Regel ganze Abteilungen mit der Lohnbuchhaltung beschäftigt sind, übertragen Betreiber kleiner und mittlerer Unternehmen diese Aufgabe oftmals an ihren Steuerberater oder müssen die Lohnabrechnung selbst machen. Doch Lohnabrechnungen sind nicht selten kompliziert, zeitraubend und letztendlich kostenintensiv. Statt Arbeitskräfte für die Lohn- und Gehaltsabrechnung ihrer Mitarbeiter zu binden, gehen immer

arkOS, eigene Cloud mittels Raspberry Pi!

Cloud Dienste erfreuen sich ständig wachsender Beliebtheit. Immer mehr User nutzen den Service von Anbietern wie Dropbox, SkyDrive, Google und Co. Diese bieten eine Menge Vorteile. Unter anderem ermöglichen sie Usern, von überall auf der Welt auf ihre Daten zuzugreifen. Fotos, Videos, Dokumente und andere Dateien lassen sich komfortabel und schnell online speichern und stehen somit jederzeit für die verschiedensten Endgeräte zur Verfügung. Wer sich allerding dieser Dienste bedient, gibt

weclapp.com

weclapp, Business Software aus der Cloud!

weclapp bedeutet web cloud apps. Das Unternehmen gehört deutschlandweit zu den größten Anbietern von Cloud Lösungen. Anwendungen wie die Business Apps oder die weclapp Suite sind speziell für kleine und mittelständische Unternehmen optimiert und sollen die typischen Unternehmensprozesse unterstützen. weclapp (Bildquelle: Screenshot weclapp.com) Die Business Software von weclapp lässt sich einfach bedienen und ist sofort einsatzbereit. Der mobile Zugriff ermöglicht eine flexible Arbeitsweise. Downloads oder Installationen sind nicht erforderlich. Für

mega.co.nz

MEGA Fakten & Gerüchte um den Cloud-Dienst!

Es ist gerade einmal vier Wochen her, dass der Internet Pionier Kim Schmitz alias Kim Dotcom seinen neuen Cloud-Speicherdienst MEGA (mega.co.nz) ins Rennen geschickt hat. Es wird also Zeit, ein erstes Resümee zu ziehen und ein paar Eindrücke zu vermitteln. MEGA (Bildquelle: Screenshot mega.co.nz) Nachdem sich in der zweiten Jahreshälfte 2012 die Gerüchte verdichteten, dass der selbstbewusste Entrepreneur ein neues Projekt plane, wuchs das Interesse in der Szene. Als dann