SMX 2017 – Highlights und NetzNews Ticketrabattcode!

Veröffentlicht von

Wie in diesem Blogbeitrag auf NetzNews angekündigt, findet die Search Marketing Expo 2017 vom 14.- 15. März 2017 im ICM – Internationales Congress Center München statt. Die bayerische Landeshauptstatt ist Gastgeber für Deutschlands Leitkonferenz in den Bereichen SEO, SEA und Online Marketing.

Mit NetzNews günstige Tickets zur SMX sichern

Wer gern dabei sein will und beim Ticketkauf sparen möchte, der sollte sich beeilen und jetzt schnell Tickets für die SMX 2017 München bestellen. Die Early Bird Phase endet nämlich bereits am 20.01.2017. Als Medienpartner der Konferenz können wir unseren Lesern einen zusätzlichen Rabatt auf den regulären Ticketpreis einräumen. Einfach hier registrieren, den Rabattcode NETZNEWSSMX eingeben und satte 15% Rabatt sichern.

SMX 2017
SMX 2017 München

Was die Teilnehmer auf der SMX 2017 erwartet

Das SMX-Programm steht fest. Die SMX ist ein Fixpunkt im Terminkalender für viele Suchmaschinenoptimierer, SEA Manager, Online Marketingspezialisten und alle, die sich in puncto SEO und SEA fit machen und umfassend vernetzen möchten. Die Teilnehmer können sich dabei aus 10 Thementracks mit mehr als 60 Sessions und 6 Workshops ihr persönliches Konferenzprogramm zusammenstellen. Die Auswahl fällt sicher schwer, denn es wird Hochinteressantes aus der Online Marketing Welt geboten.

Wie bereits angekündigt, wird Rand Fishkin, der wohl bekannteste Experte in der SEO Welt, die zweitägige Konferen mit seiner Keynote eröffnen. Man darf jetzt schon gespannt sein, was Mr. MOZ in seiner Keynote zum immer wieder brandaktuellen Thema Content von Webseiten zu sagen hat. Sicher wird es wieder jede Menge Denkanstöße und Tipps geben, die sich in der täglichen Marketing-Praxis umsetzen lassen.

Weitere Highlights werden die Sessions mit Oliver Born, Advanced Performance Lead von Google und Jeffrey K. Rohrs sein. Während Oliver Born zu den aktuellen Herausforderungen für Unternehmen spricht, die vielen marketing Kanäle sinnvoll zu kombinieren und auszusteuern, stehen bei Jeffrey K. Rohrs Session mit dem Titel „Location, Location, Location – die vernachlässigte Marketing Super Power“ die bereiche Mobile und Local im Fokus.

Natürlich dürfte auch das Bootcamp mit Markus Hövener (geschäftsführender Gesellschafter von suchradar) und Thomas Kilian (Geschäftsführer der Thoxan GmbH) großes Interesse finden, in dem es um Grundlagen zur Suchmaschinenoptimierung für B2B Unternehmen gehen wird.

AIMC
All Influencer Marketing Conference

Die Parallelkonferenzen AIMC und AFBMC

Ebenso wie die Agenda der SMX 2017 sind die Programme für die parallel in München stattfindenden Events der All Influencer Marketing Conference sowie der All Facebook Marketing Conference mittlerweile fix. Auf der AIMC wird es unter anderem darum gehen, wie sich Influencer Marketing richtig nutzen lässt, um die eigene Marke nach vorn zu bringen, während es auf der AFBMC auf 3 Bühnen mit über 30 Speakern rund um Best Practices und Tools im Social Media Marketing geht. Informationen dazu können hier für die AIMC und auf dieser Seite für die AFBMC eingesehen werden.

AFBMC
All Facebook Marketing Conference

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.