Recruiting mit Videointerviews von viasto!

Veröffentlicht von

In einer vernetzten Welt, in der die Unternehmen zunehmend global agieren, wird eine sorgfältige Personalauswahl immer wichtiger. Nicht zuletzt aufgrund des akuten Fachkräftemangels in Deutschland, sondern auch im Zuge der wachsenden Globalisierung weiten die Unternehmen ihre Aktivitäten bei der Personalsuche international aus oder berücksichtigen zunehmend Bewerbungen ausländischer Kandidaten.

Bewerber-Auswahl per Video-Interview: die Zukunft im HR-Recruiting

Dabei reicht es den Personalverantwortlichen heute nicht mehr, eine Vorauswahl der Bewerber anhand der eingereichten Unterlagen zu treffen, sondern sie möchten mehr über die einzelnen Kandidaten wissen. In vielen Bereichen sind beispielsweise kommunikative Fähigkeiten und Sprachkenntnisse von entscheidender Bedeutung. Um Kandidaten jedoch dahingehend kennenzulernen und herauszufinden, inwiefern diese Skills auch tatsächlich vorhanden sind, ist in der Regel ein Bewerber-Interview der effektivste, aber letzten Endes auch der teuerste und aufwändigste Weg. Hier hat sich mittlerweile das Videointerview immer mehr etabliert.

Dank der Möglichkeiten moderner Kommunikation über das Internet lassen Bewerber-Interviews heute auch über Grenzen hinweg jederzeit live realisieren. Moderne Dienste und Tools für Videokonferenzen wie Google Hangout oder Skype bieten hier zwar beste Voraussetzungen, jedoch haben alle eine entscheidende Schwachstelle, denn es sind Echtzeit-Tools, so dass die Interviews live geführt werden müssen. Es gilt für HR-Verantwortliche zunächst, die kompletten Unterlagen der Kandidaten zu sichten und dann Interviewtermine mit jedem Bewerber zu vereinbaren, um jeden einzeln zu interviewen. Allerdings belegen Studien, dass beim Online Live-Interview Bewerber oftmals besonders gehemmt sind, was eine überzeugende Präsentation vielfacht erschwert.

viasto interview suite: Bewerberauswahl im zeitversetzten Videointerview

Mit der viasto interview suite erhalten HR-Verantwortliche in den Unternehmen ein innovatives webbasiertes Tool für zeitversetzte Videointerviews in die Hand. Zeitversetzte Video-Interviews sind ein innovativer Ansatz, um Bewerber umfassend kennenzulernen, aber auch die Personalarbeit schneller und effektiver zu gestalten. HR-Verantwortliche haben hier Gelegenheit, einen entsprechenden Fragen-Katalog auszuarbeiten, der dem Kandidaten vorgelegt wird, und den er eigenständig im Rahmen einer vorgegebenen Interviewzeit abarbeiten kann. Durch ein videogestütztes Vorstellungsgespräch via viasto interview-suite bekommen Personalverantwortliche nicht nur einen authentischen Eindruck vom Bewerber, sondern sie können sogar einen Eindruck von seiner Arbeitsweise gewinnen. Nicht zuletzt können verschiedene Eignungskriterien, wie beispielsweise die Sprachkenntnisse abgefragt werden.

Einfache Handhabung der viasto interview-suite

Das Procedere der zeitversetzten Interviews über die viasto interview suite ist denkbar einfach. Zunächst gilt es ein Interview-Projekt in Form eines Fragenkataloges, verschiedener Bewertungskriterien sowie die Vorgabe der Frage- und Antwortzeiten festzulegen. Anschließend erhält jeder einzelne Bewerber eine E-Mail-Einladung zum Videointerview, das er dann selbständig durchführt.

Anhand des erhaltenen Links loggt sich der Kandidat nun in die viasto interview-suite ein und beantwortet die Fragen vor seiner Webcam. Ort und Zeitpunkt wählt der Kandidat selbst. Schließlich steht das fertige Interview für den HR-Verantwortlichen zur Verfügung, der dieses unabhängig vom Zeitpunkt auswerten kann, um sich allein oder im Team für einen engeren Kandidatenkreis oder einen konkreten Bewerber zu entscheiden.

Die viasto interview-suite wird bereits seit einiger Zeit von verschiedenen großen Unternehmen erfolgreich für die Personalauswahl eingesetzt, denn zeitversetzte Videointerviews sind ein äußerst effektives, zeit- und kostensparendes Mittel, um fundierte Personalentscheidungen treffen zu können.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.