qipu, mit Cashback beim Einkaufen sparen!

Veröffentlicht von

qipu ist ein Cashback Anbieter mit Sitz in Berlin, der 2010 von Veit Mürz gegründet wurde. qipu Mitglieder erhalten bei Online Einkäufen in Partnershops Rabatte. Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern, bei denen man Rabattpunkte sammeln und gegen Prämien eintauschen kann, können Kunden mit qipu bei Online Einkäufen bares Geld als Cashback zurückerhalten. Das Unternehmen arbeitet mit mehr als 2.000 Partnershops zusammen. Darunter sind so prominente Händler wie zalando, Saturn, Amazon oder Tchibo genauso wie kleinerer Händler und Dienstleister aller Kategorien von Kleidung & Schuhen über Beauty & Lifestyle bis hin zu Heimwerken, Technik und Auto sowie Finanzen und Reise.

Wie funktioniert qipu?

Cashback mit qipu basiert auf dem Prinzip des Affiliate Marketing, bei dem Händler Provisionen an Partner (Publisher) zahlen, die ihnen Kunden und Käufer vermitteln. qipu tritt hier als Publisher auf und vermittelt Online Händlern Kunden, die bei ihnen einkaufen. Die dafür erhaltenen Provisionen werden zu einem gewissen Teil als Cashback an die Kunden weitergereicht und als Geldbetrag ausgezahlt.

qipu Screenshot
Screenshot: qipu

Wer als Kunde bei qipu mitmachen möchte, muss sich zunächst kostenlos und unverbindlich beim Dienst registrieren. Dies kann sowohl über die E-Mail-Adresse, als auch über den eigenen Facebook- oder OpenID-Account erfolgen. Um sich Cashbacks beim Online Shopping zu sichern, muss sich der Kunde lediglich vor dem eigentlichen Kaufprozess in seinen qipu Account einloggen. Über die Suchfunktion oder praktische Filter findet man den entsprechenden Partnershop. Über den Link “Zum Shop und Cashback erhalten” wechselt man von hier aus in den Shop der Wahl und geht dort wie bisher gewohnt shoppen. Dabei wird beim Händler ein Cookie gesetzt, über den qipu als Vermittler des Online Kaufs eindeutig identifizierbar ist. Ist der Artikel bezahlt und die gesetzliche Widerrufsfrist abgelaufen, erfolgt die Ausschüttung der Provision an den Vermittler. Dieser leitet den Betrag dann als Cashback an den Kunden weiter. In der Regel dauert es ca. 6 bis 8 Wochen, bis das Geld für den Kunden verfügbar ist. Dabei gibt es folgende Auszahlungsoptionen:

  • Überweisung auf das Girokonto
  • Auszahlung auf das payPal-Konto
  • Bitcoins
  • Gutschein

Wichtig zu wissen: Cashback bemisst sich jeweils am Nettoeinkaufwert. Die Höhe der Provision wird von den einzelnen Händlern prozentual in unterschiedlicher Höhe gewährt und kann auch bei verschiedenen Aktionen unterschiedlich sein. Damit variiert auch die Höhe des Cashback-Betrages von Händler zu Händler.

Fazit: qipu bietet nicht nur für Kunden, die oft und gern online shoppen echtes Sparpotenzial. Da mehr als 2.000 Partnershops beteiligt sind, die Nutzung komplett kostenlos und unverbindlich ist und die die Cashback Auszahlung bereits ab einem Euro erfolgt, ist das Angebot für jeden interessant, der Waren im Internet bestellt. Angst vor Datenmissbrauch ist auch unbegründet. qipu betont ausdrücklich, dass streng auf den Schutz der Nutzerdaten geachtet wird, denn der Handel mit Kundendaten ist kein Bestandteil des Geschäftsmodells.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.