Die Blog Selbstvermarktung weiter im Trend!

Die Selbstvermarktung des eigenen Blogs nimmt weiter fahrt auf, in der Blogosphäre konnte man dazu in den letzten Wochen einige interessante Artikel zu diesen Thema auf den verschiedensten Blogs nachlesen. Im CashBlog wurde dazu auch ein sehr nettes Direktvermarktungs-Logo entwickelt und es kam in der Diskussion das Thema auf, einen Selbstvermarktungs Blog zu eröffnen. Eine sehr gute Idee unserer Meinung nach, da man in diesem Blog dann immer die eBay

Kalender gemeinsam verwalten mit mixin!

Mit dem Web 2.0 Projekt von mixin kann man auf sehr modere Art und Weise mit seinen Freunden und Bekannten einen oder mehrere Kalender verwalten. Gerade wenn man in näherer Verbindung zueinander steht ist diese Art des Kalenderteilens eine sehr gute Idee, da man damit einen guten Überblick über anstehende Termine hat. So sehen doch Termine schon mal viel aufregender aus und nach netter Gestaltung seines Terminkalenders, bekommt man bestimmt

Das kollektive Lexikon von EXIKA

Das kollektive online Lexikon von EXIKA legt Wert auf kurze, knapp und verständliche Erklärungen. Wo andere online Lexikas mit langen ausführlichen Artikeln versuchen ihre Leser zu gewinnen, so versucht das online Lexikon von EXIKA mit kurzen und knappen Erklärungen das jeweilige Thema zu erklären und damit zu Punkten. Das Konzept klingt dabei ziemlich interessant, da man gerade im heutigen Informations-Zeitalter nicht mehr viel Zeit hat, um etwa einen Beitrag vom

Die Vorteile eines Blogs!

Blogs haben im Vergleich zu anderen Redaktionell geführten online Magazinen einige nennenswerte Vorteile. Ist ein Blog erst einmal dementsprechend konfiguriert und auch in einigen Suchmaschinen eingetragen, sowie erscheinen jeden Tag mehrere Artikel auf den Blog, so steht man nach einiger Zeit im Ranking besser da als manches Redaktionell geführtes Magazin. Die Vorteile: Ein klarer Vorteil für Blogs sind die Verlinkungen in der Blogosphäre, keine Website bekommt schneller kostenlose Backlinks als

Die Tee-Flatrate von yourTee!

Es gibt die verschiedensten Flatrates, die bekannteste Flatrate es dabei wohl im Telefongeschäft wiederzufinden, dabei kann man für einen bestimmten Betrag, so viel Telefonieren wie man möchte, je nach Anbieter gibt es solche Flatrates für das komplette Telefonnetz, oder nur für das Netz des jeweiligen Anbieters. Desweiteren gibt es noch die Internet-Flatrate, mit der man für einen bestimmten Betrag soviel im Internet Surfen kann, wie man möchte. Nun gibt es

Blogpäckchen (USB-Ventilator) von kruta.de!

Und wieder gibt es über eine tolle Blogpäckchen Aktion zu berichten, diesmal verschenkte die russische Community Kruta.de an einige Blogger einen USB-Ventilator. Leider bekamen wir vom NetzNews Team diesmal kein Blogpäckchen zugesandt, was sehr schade ist, da wir in der derzeitigen Hitze schon einen gebrauchen könnten. Aber es ist ja noch Sonntag und vielleicht kommt ja im Laufe des nächsten Tages noch der Postbote mit einem Paket vorbei. Diese Blogpäckchen

Mega Fontarchiv von Fontspace!

Das wohl größte kostenlose Fontsortiment im Internet bietet Fontspace, mit mehr als 8800 Fonts ist Fontspace nahezu gewaltig. Alle Fonts sind dabei auch sehr übersichtlich in Kategorie eingeordnet und zum schnellen suchen hilft außerdem der Tagcloud. Ein weiteres Highlight ist die Text Vorschau, in der man einen beliebigen Text eintragen kann, alle Schriftarten werden dann mit diesem Text angezeigt. Alle Fonts sind wie schon gesagt kostenlos zum Download verfügbar, sowie

Das Werbeplatz-Auktionshaus Adsix!

In der Blogoshäre ist gerade ein neuer Trend im Gange und so versteigern einige Blogger ihre Werbeplätze im Auktionshaus von eBay. Seit einiger Zeit gibt es nun einen Anbieter, der genau das gleiche Prinzip anbietet. Die Rede ist von Adsix, dem Werbeplatz Auktionshaus, bei dem die verschiedensten Werbeplätze zum ersteigern bereit stehen. Nach erfolgreicher Registrierung kann man bei Adsix ebenfalls seine Werbeplätze zum Versteigern anbieten. Momentan werden mit Adsix aber

Die Top 5 des Web 2.0!

Im Candy College Blog findet momentan eine Blog-Parade zum Thema „Die Top 5 des Web 2.0“ statt, die Blog-Parade geht leider nur noch bis morgen, wer sich also noch anschließen möchte, der sollte sich ran halten. Im Web 2.0 habe ich im vergangenen über einige sehr nützliche Web 2.0 Projekte berichtet, deshalb fällt mir die Auswahl für die Top 5 auch nicht wirklich sehr leicht. Unten habe ich dazu mal

Studymee verbindet Studenten & Schüler Weltweit

Die Leistungen im Web 2.0 für Studenten sind nicht gerade gering, erst letzte Woche verbesserte das Social Network Xing seine Leistungen und passte die Community Studenten freundlich an. Dann stellten wir auch noch letzte Woche das Startup von Unirank vor, in dem Studenten und Hochschüler ihre Meinungen, Bewertungen und Erfahrungen über Universitäten abgeben können. Nun stellen wir euch ein Studenten Social Network Namens Studymee vor, Studymee bietet Studenten und Schülern

floka! der Web 2.0 Flohmarkt!

Mit dem Web 2.0 Projekt von floka kommt ein neuer Flow in das Online Verkaufsgeschäft von Privatpersonen. Bei floka geht es darum Sachen direkt um seiner ecke abzuholen, wie weit dabei um die ecke ist entscheidet jeder für sich. Wie man es schon aus Online Auktionshäusern kennt, so stellt man einfach ein Angebot mit Text und Bildern ein und schon steht man mit auf der großen Online Flohmarkt Karte von

eBay als Blogvermarkter!

In den letzten Wochen und Monaten hat das Thema Blogvermarktung in der Blogoshäre drastisch zugenommen und eine neue Vermarktungsform bietet sich dabei im Auktionshaus von eBay, hier stellen momentan einige Blogger und Startups ihre Werbeplätze zum ersteigern bereit. Wenn man überlegt wie viele Menschen Täglich bei eBay Einkaufen, dann ist die Vorstellung einen guten Preis für seinen Werbeplatz bei eBay zu bekommen, nicht einmal weit hergeholt. Dabei stehen zur Zeit