Online Brainstorming mit brainr!

Veröffentlicht von

Mit dem Web 2.0 Projekt von brainr kann man auf einfachste Weise sein Wissen erweitern, dabei geht es bei brainr um Fragestellungen und den dazugehörigen Ideen. Durch das anlegen eines neuen Brainstormings bekommt man dabei verschiedene Ideen von verschiedensten Usern zusammen getragen.

Um ein neuen Brainstorm bei brainr anzulegen, so braucht man sich nicht etwa im vorhinein bei brainr zu registrieren, einfach nur auf „Brainstorming anlegen“ klicken und schon hat man die Möglichkeit eine Frage zustellen, zu der dann nach Abschluss eine Unterseite bei brainr erzeugt wird. Auf dieser Unterseite kann man dann seinen persönlichen Brainstorm mit den eingereichten Ideen verfolgen.

Alle angelegten Brainstormings kann man ebenfalls auf der Startseite von brainr einsehen, hierbei hat man dann auch noch die Möglichkeit, diese Brainstormings nach der Anzahl der abgegebenen Ideen zu sortieren. Da man beim anlegen eines solchen Brainstorms vorher eine Kategorie zuordnen muss, so kann man sich auch im vorhinein über bisher angelegt Brainstormings in der jeweiligen Kategorie informieren.

Bekommt ein anlegter Brainstorm bei brainr nach 2 Tagen weniger als 8 Ideen, so wird dieser Brainstorm dann automatisch aus dem System gelöscht. Im normal Fall kommen bei brainr aber meistens mehr als 8 Ideen zusammen und so ist der Service wirklich sehr gut dafür geeignet, um sich von verschiedenen Ideen zum jeweiligen Thema inspirieren zu lassen.

Der Service von brainr ist ebenfalls auch völlig kostenlos, sowie Werbefrei, brainr wird dabei von sogenannten Brainvestoren finanziert, diese Brainvestoren Spenden entweder Geld oder verlinken mit verschiedenen Badges auf den Service von brainr.

Die Brainstorming Plattform von brainr feierte in Februar diesen Jahres sein ein jähriges Bestehen, bisher wurden dabei bei brainr schon knapp 4000 Brainstorms angelegt, wer den Service von brainr bisher noch nicht kannte, dem kann man nur empfehlen mal bei brainr vorbei zu schauen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.