Omnea hilft beim Eintragen in lokale Verzeichnisse!

Veröffentlicht von

Viele lokale Unternehmen verschenken regelmäßig Potenzial, denn sie verkennen, wie eminent wichtig dieSichtbarkeit im Internet ist. Täglich suchen allein in Deutschland 23 Millionen Menschen nach regionalenHändlern und Serviceanbietern in ihrer Nähe. Zwei Drittel davon nehmen dann tatsächlich Kontakt auf und invielen Fällen kaufen sie anschließend sogar die Ware oder Dienstleistung. Dies sollte kein Unternehmenvernachlässigen – Präsenz zahlt sich aus.

Dabei geht es nicht nur um die Präsenz bei Google und in den Suchergebnissen anderer großerSuchmaschinen. Daneben gibt es eine Vielzahl von Portalen, Verzeichnissen und Netzwerken, wie Yelp,Gelbe Seiten, meinestadt, Yahoo, Facebook oder Google Places, die Auskunft über Unternehmen in derNähe geben und Details zu lokalen Anbietern veröffentlichen. Hier ist es wichtig, mit den richtigen Datengefunden zu werden.

Alle diese Einträge selbst vorzunehmen und stets aktuell zu halten, ist mühevoll und zeitaufwändig. Größere Unternehmen beschäftigen in den Marketingabteilungen Mitarbeiter, die sich um optimale Firmeneinträge in den relevanten Verzeichnissen kümmern. In kleineren Unternehmen fehlen hier oft die Kapazität, die Mittel und die Kompetenz. Hier setzt das Startup Omnea an. Omnea (www.omnea.de) versteht sich als kompetenter Ansprechpartner im lokalen Marketing.

Omnea macht Schluss mit Kleinarbeit im lokalen Marketing

Das Berliner Startup wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie im Rahmen der Investitions-bezuschussung für junge innovative Unternehmen gefördert und hat sich innerhalb kürzester Zeit einenNamen als Deutschlands Nummer 1 im lokalen Marketing erarbeitet. Das 2013 von Thorsten Bohg, IrfanCerci und Stefan Kühnemund gestartete Technologie-Unternehmen Omnea kümmert sich um die korrekteund aussagekräftige Firmen-Präsentation von lokalen Kleinunternehmen und Mittelständlern im Internet.Mithilfe einer innovativen Technologie sorgt der Dienstleister dafür, dass Unternehmen auf allenInternetseiten, Portalen, Apps und in Branchenverzeichnissen gefunden werden.

Omnea Website
Omnea Website

Auf der Basis einer umfassenden Analyse erarbeitet das Team zusammen mit dem Kunden eine individuelleStrategie zur Verbesserung der Unternehmens-Präsentation. Der Kunde liefert einmal alle relevanten Daten.Omnea platziert die optimierten Unternehmensprofile in Form von Bildern und Videos sowie Kontaktdaten,wie E-Mail-Adressen, Telefonnummern, Öffnungszeiten im richtigen Format in den einzelnen Portalen. AlsDienstleister im lokalen Marketing kümmert sich Omnea auch um die kontinuierliche Pflege der Daten unddie regelmäßige Aktualisierung existierender Einträge.

Empfehlung-Management mit Omnea: Wissen, was Kunden erwarten

Nicht nur Google honoriert stets aktuelle, homogene Daten in allen relevanten Portalen mit entsprechendguten Rankings. Auch potenzielle Kunden wissen es zu schätzen, wenn sie alle notwendigen Informationenansprechend aufbereitet bereitgestellt bekommen. Empfehlungen und Bewertungen spielen dabei eineimmens wichtige Rolle. Sie bestärken den Verbraucher in der Kaufentscheidung und bieten demUnternehmen die Möglichkeit, auf die Wünsche und Bedürfnisse der Zielgruppe einzugehen.

Viele Portale verfügen zwar über entsprechende Funktionen, allerdings wird dieses Potenzial gerade vonkleinen Unternehmen oft vernachlässigt. Auch hier ist Omnea der richtige Ansprechpartner. Der Service-Anbieter übernimmt das Bewertungs-Management und informiert den Kunden umgehend, sobaldBewertungen oder Kommentare auf einem der Portale eingehen. Darüber hinaus hilft das Omnea Teamdabei, aktiv auf Kunden zuzugehen und Strategien zum Einholen positiver Kundenstimmen zu entwickeln.

Im Gegensatz zu anderen Agenturen, die sich für Unternehmen mit großem Marketing-Budget einsetzen, willOmnea lokales Marketing für Kleinunternehmer und Mittelständler mit geringem Budget erschwinglichmachen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.