Nuedo – Jobs & Aufträge für Medienprofis!

Veröffentlicht von

Im Internet gibt es die verschiedensten Jobservice, ein Jobservice, der erst kürzlich gestartet ist, ist das Job Portal von Nuedo. Bei Nuedo kann man kostenlos nach Jobangeboten suchen, sowie kostenlos Jobangebote einstellen, dabei geht es bei Nuedo um folgende Jobkategorien:

  • Beratung & Konzeption
  • Design
  • Entwicklung
  • Multimedia
  • Fotografie
  • Blogger & Redaktion
  • PR & Marketing

Zu jeder Jobkategorie hat man dabei die Möglichkeit einen Feed zu abonnieren, um eben immer für die jeweilige Jobkategorie auf dem Laufenden zu bleiben. Natürlich gibt es auch einen gesamten Feed, in welchen man dann über alle aktuellen Jobangebote informiert wird.

Auf der Startseite von Nuedo wird man ebenfalls mit den aktuellsten Jobangeboten informiert, ganz oben auf der Webseite stehen dabei die aktuellsten Jobangebote, hierbei kann man dann auch bei regelmäßigem Besuch der Nuedo Website schnell erkennen, welche Jobs eben neu hinzugekommen sind.

Sehr hilfreich bei der Suche nach dem einen oder anderen Jobangebot ist dabei auch der Tagcloud, in welchen man verschiedenste Schlagwörter zu verschiedensten Jobangeboten vorfindet. Hier braucht man sich bloß noch durch zu klicken, um die jeweiligen Jobangebote einzusehen.

Jedes Jobangebot bekommt bei Nuedo auch seine eigene Unterseite, auf welcher man dann verschiedenste Informationen zum jeweiligen Jobangebot vorfindet, hierbei bekommt man dann sogar eine Map angezeigt, auf welcher man dann erkennen kann, wo sich der Firmensitz des jeweiligen Jobanbieters befindet.

Aber auf den unterschiedlichen Jobangebotsseiten bekommt man dann aber auch noch einige weitere Funktionen zu Verfügung gestellt, hierbei kann man sich dann zum Beispiel auch das eine oder andere Jobangebot ausdrucken.

Leider fehlt eine Bewerbungsfunktion und so muss man erst einmal auf der jeweiligen Jobanbieter Website vorbei Surfen, um sich eben für das jeweilige Angebot zu bewerben.

Der Vorteil von Nuedo liegt ganz klar in der Verteilung der Jobangebote im Netz, jedes Jobangebot wird dabei automatisch in verschiedenen RSS-Verteilern aufgelistet, ebenfalls sind die Jobangebote auch über die Google Suche auffindbar.

Zuletzt kann man noch den Nuedo Blog empfehlen, hier findet man einige verschiedenste Informationen rund um den Service von Nuedo.

3 Kommentare

  1. vielen Dank für die Vorstellung! Die Seite heißt aber Nuedo, nicht Nuebo 🙂

    Btw. sehe ich geradem dass mit den Kommentaren in Nuedo-Blog was nicht stimmt, werde es gerade mal beheben 🙂

  2. Hi Toni,
    Nuedo muss ich mir nochmals genauer anschauen, da ich auch hin und wieder in anderen bekannten Jobbörsen für Blogger annonciere. Ich mag diese einfach strukturierte und übersichtlich gestaltete StartUps für Webjobs und Internettätigkeiten webaffiner Art:).

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.