Musikvideo Suchmaschine cleepr!

Veröffentlicht von

Mit cleepr möchten wir hier im NetzNews Blog einmal ein Web 2.0 Projekt vorstellen, mit welchen man auf einfachstem Wege nach verschiedensten Musikvideos suchen kann. Die Musikvideo Suchmaschine von cleepr bietet dabei aber nicht nur die Möglichkeit nach verschiedenen Musikvideos zu suchen, sondern auf der Startseite von cleepr bekommt man eben auch einige Populäre Musiker und Bands in einer TagWolke angezeigt, hier kann sich dann mit einem Klick auf den jeweiligen Musiker oder die jeweilige Band dann alle verfügbaren Musikvideos anzeigen lassen.

Hat man einmal einen Künstler in der TagWolke angeklickt oder nach einem Künstler oder einer Band gesucht, so bekommt man dann die verschiedensten vorhandenen Musikvideos zum jeweiligen Künstler oder einer Band angezeigt, klickt man hier auf einen der verfügbaren Videoclips, so öffnet sich dann das jeweilige Video dann in einer Lightbox.

Auf der jeweiligen Suchergebnisseite von cleepr findet man dabei dann auch noch eine Genre TagWolke, zur jeweils gesuchten Band, hier kann man sich dann mit einem Klick auf das jeweilige Genre weitere Künstler und Bands zum jeweiligen Genre anzeigen lassen.

Ebenfalls gibt es zu jedem Suchergebnis auch noch die Möglichkeit auszuwählen, aus welchen Video Portalen man nach verschiedenen Musikvideos suchen möchte, hier stehen einen dann Video Portale wie zum Beispiel: Youtube, DailyMotion, Google, MySpace, Kewego oder MTV zur Auswahl bereit. Lässt man hier die Auswahl offen, so sucht man dann automatisch auf allen aufgezählten Video Portalen.

Die Möglichkeit auf den unterschiedlichsten Video Portalen nach den verschiedensten Musikvideos zu suchen ist sehr gelungen, sowie auch die Umsetzung des cleepr Services und so kann man die Musikvideo Suchmaschine von cleepr nur allen Musikbegeisterten weiterempfehlen.

2 Kommentare

  1. Gute Sache das. Unter gibts seit neuestem die Möglichkeit Live Mitschnitte von Konzerten zu geniessen. Sollte für jedermann was dabei sein. Und unter gibts noch mehr Anbieter mit kostenlosen Musikvideos.

  2. Die Suchmaschine fuer Musikvideos spricht mir auch zu und so brauche ich nicht stets, bei Google gesuchte Videos einzugeben. Daher ist es eine praktische Sache.
    Einzelne bekannte Videoportale wie MyVideo oder eben YouTube bringen es ja auch, aber warum nicht alles in einem Interface zu haben und auf eine Vielzahl von Datenbanken mit Videos zuzugreifen..

    Mit Cleepr kommt man Demselben einen Schritt näher, finde ich.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.