Jobmensa: Studentenjobs in Deiner Stadt!

Veröffentlicht von

Auch Studenten müssen die Brötchen für den Lebensunterhalt verdienen, wenn sie nicht mit reichen Eltern gesegnet sind oder BAföG bekommen. Dabei ist es mit Hilfe der Website Jobmensa.de gar nicht so schwer, einen passenden Job zu finden. So hat sich das Online-Portal Jobmensa darauf spezialisiert, Studenten an die Unternehmen in ihrer Stadt zu vermitteln. Das funktioniert für beide Seiten: Die Studenten sparen mit dem kostenlosen Service viel Zeit in der Job-Akquise. Und die Unternehmen profitieren von den qualifizierten und hochmotivierten Arbeitskräften.

jobmensa.de
jobmensa (Bildquelle: Screenshot jobmensa.de)

Studenten gesucht

Wer glaubt, das Studentenleben bestehe nur aus Parties, der täuscht sich. Denn neben den vielen Semesterwochenstunden, die sie Woche für Woche in Vorlesungen und Seminaren verbringen und für Klausuren und Prüfungen büffeln, gehen einige Studenten nebenbei noch jobben. Dabei sind Studenten bei den Unternehmen als Arbeitskräfte sehr gefragt. Das ist auch kein Wunder, denn die nach oben strebenden jungen Leute bringen nicht nur frischen Wind in die Unternehmen. Für vergleichsweise wenig Geld stellen Studenten zudem auch ihre Talente zur Verfügung: Sie sind geistig trainiert, verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe und arbeiten sich in jede Situation schnell ein, ohne große Ansprüche zu stellen. Einige Studenten bringen sogar schon spezielles Know-How und im Studium erworbenes Expertenwissen mit oder verfügen über gefragte Fremdsprachenkenntnisse. Für die Firmen ist das optimal, weil sie sich damit die Kosten für die Schulungen ihrer Mitarbeiter sparen.

Job-Akquise leicht gemacht

Wer neben dem Studium schon in seinem angestrebten Berufsfeld praktische Erfahrungen sammelt, kann nach dem Studium damit punkten. Gerade in der IT-Branche ist die Berufspraxis ein Einstellungskriterium. Studenten, die später einmal im Bereich der Informationstechnik Fuß fassen wollen, sind daher gut beraten, rechtzeitig ein paar einschlägige Praktika bei renommierten Unternehmen zu absolvieren. So bietet Jobmensa.de in ganz Deutschland neben Studentenjobs, Nebenjobs, Ferienjobs, Promotionjobs oder Jobs für Werkstudenten auch Praktika in der IT-Branche an. Der Bewerbungsprozess funktioniert ganz einfach: Wer registriert ist, braucht nur seine Zeugnisse, Referenzen und einen Lebenslauf hochzuladen und schon ist das Bewerberprofil erstellt. Damit können sich Studenten mit ein paar Klicks auf offene Stellen bewerben. Ob ein Job der Richtige ist oder nicht, geht meist schon aus der ausführlichen Beschreibung hervor, so dass die Entscheidung dafür oder dagegen relativ leicht gefällt werden kann.

Für jeden den richtigen Job

Mittlerweile besetzen schon über 7 000 deutsche und internationale Unternehmen ihre offenen Stellen mit Studenten, die über Jobmensa.de vermittelt wurden. Dabei kann auf ein Netzwerk von mehr als 300 000 Studentinnen und Studenten zurückgegriffen werden, die sie bereits online registriert haben. Das Online-Portal rekrutiert schnell und zielgenau und sorgt mit seinem Service für eine optimale und passgenaue Besetzung. Ziel: Die Erwartungen sowohl der Unternehmer als auch der Studenten sollen erfüllt werden. Dazu gehört natürlich auch die Prüfung der angebotenen Stellen hinsichtlich ihrer Seriosität und Fairness.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.