Homepage Finanzierung mit Tipit

Veröffentlicht von

Eine neue Finanzierungs-Möglichkeit für Blogs und Webseiten bietet das Niederländische Startup von Tipit.to, hier kann man nach erfolgreicher Registrierung einen Tipit-Button auf seiner Homepage platzieren und dann von anderen Mitgliedern spenden erhalten, so genannte Tips . In Deutschland bieten einige Webseiten ja schon eine weile einen Paypal Spenden Button auf ihrer Website an um an Spendengelder zu kommen.

Eine genaue Statistik wie viel Geld mit Paypal gespendet wurde gibt es ja leider nicht. Bei Tipit sieht man im Gegensatz zu Paypal bietet Tipit auf der Startseite die verteilten Spenden nach Tag, Woche und Betrag übersichtlich sortiert an, aber auch die zu letzt gesponserten Webseiten werden auf Tipit direkt auf der Startseite präsentiert. Momentan findet man leider noch wenig oder gar keine Deutschen Webseiten, die bei Tipit mit machen.

Das Finanzierungs-Startup von Tipit wird wohl zukünftig eine wichtige Rolle für Selbstständige Blogger und Website Betreiber spielen. An Veröffentlichungstermin des Artikels wurden beispielsweise 236,70 € mit Tipit an einem Tag gespendet.

Man kann gespannt sein ob Tipit bald auch in Deutscher Sprache verfügbar seien wird, oder ob einähnliches Deutsches Startup dazu gegründet wird. Unsere Redaktion kann die Finanzierungs-Variante von Tipit auf jeden Fall nur Positive bewerten.

2 Kommentare

  1. Ein interessanter Hinweis! Mal sehen wie sich das Ganze weiterentwickelt. Was mich bei solchen Spenden (die man über eine Homepage spenden kann) stutzig macht ist ob man dies überhaupt darf (wegen Finanzamt etc..). Diese Frage stellt sich mir sowohl bei den „Pay Pal spenden“ als auch bei diesem Anbieter (obwohl das damit nun eigentlich nichts zu tun hat).

    Liebe Grüße
    Julia

  2. Das ist ja eine interessante Sache!! Trotzdem wird man nicht um die klassische Finanzierung drum rum kommen. Da muss ich euch unbedingt Baufi24 empfehlen, das hat super geklappt mit denen!!
    Grüße!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.