Gründerzeit Spätschicht in München am 23.11.2017!

Veröffentlicht von

Die Gründerszene Spätschicht gilt als das Networking-Event für Startups und die deutsche Digitalwirtschaft. Am 23. November 2017 geht die Gründerszene Spätschicht in die nächste Runde und lädt Gründer, Dienstleister und Investoren nach München ein. Um 19:00 Uhr treffen sich in der Wayra Academy rund 200 alte und neue Gesichter der Startup-Szene zum Networking, Pitchen und Kickern.

Die Eckdaten auf einen Blick

  • Was? Gründerszene Spätschicht München
  • Wann? Donnerstag, 23. November 2017, ab 19:00 Uhr
  • Wo? Wayra (Kaufingerstraße 15, 80331 München)
  • Wie? Bewerbung über das Online-Formular
Spätschicht
Gründerszene Spätschicht München

Wie immer gibt es zahlreiche Möglichkeiten zum Netzwerken. Dazu gehört das beliebte Speednetworking-Format. In mehreren Durchgängen können Teilnehmer für jeweils drei Minuten andere Spätschicht-Teilnehmer kennenlernen und ihnen reichlich Fragen zu ihren Startups stellen. Im Anschluss können die geknüpften Beziehungen bei einem Match am Kickertisch oder bei einem Drink an der Bar vertieft werden.

VC Pitches – Gründer präsentieren sich vor Investoren

Gründer, die die Gelegenheit nutzen und ihre Ideen einem der geladenen Investoren vor Ort präsentieren möchten, können sich bereits im Vorfeld für den VC-Pitch bewerben. In fünfzehnminütigen Slots haben sie die Möglichkeit, ausgewählte Kapitalgeber zu überzeugen. Gründerszene hat wieder eine hervorragende Auswahl an VCs eingeladen. Mit dabei sind unter anderem Acton Capital Partners, Earlybird, La Famiglia, Senovo, UVC Partners und Ventech Venture.

Location, Catering und Tickets

Als Location haben die Veranstalter der Spätschicht die Wayra Academy in der Münchener Kaufingerstraße ausgewählt. Für das Wohl aller Gäste sorgt Caterwings mit leckeren Burritos. Außerdem werden diverse Food-Startups wie Küchenbrüder, Art of Oil, Wicked Cricket und Complete Organics ihre Snacks zum Probieren anbieten.

Die Spätschicht-Community lebt von neuen Gesichtern und spannenden Ideen: Also markiert den 23. November 2017 im Kalender und nutzt diese Chance, um Eure Kontakte in der Startup-Szene zu erweitern. Die Zahl der Tickets ist limitiert. Daher erfordert die Teilnahme eine kurze Bewerbung. Wer also an der Gründerszene Spätschicht teilnehmen möchte, sollte schnell dieses Online-Formular ausfüllen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.