Eventtipp: E-Commerce Berlin Expo 2020 am 13.02.2020!

Veröffentlicht von

Am 13. Februar 2020 startet die E-Commerce Berlin Expo 2020 im STATION-Berlin in der Luckenwalder Straße 4-6. Nachdem das E-Commerce Event 2019 mit 5.500 Besuchern, 150 Ausstellern aus 30 Ländern und rund 45 Speakern ein voller Erfolg war, ist klar – EBE hat sich zu einem der wichtigsten E-Commerce-Events in Europa etabliert.

Die Zahlen für 2020 unterstreichen diese These nachhaltig. Zur E-Commerce Berlin Expo 2020 werden sogar 7.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet. 180 Aussteller sowie etwa 50 hochkarätige Speaker machen das Event zu einem absoluten Highlight. Auf vier Bühnen stellen sich die unterschiedlichen Speaker vor und teilen ihr Know-how und ihre Erfahrungen mit dem Publikum. Eine eigene Networking Zone bietet viele Möglichkeiten, dass sich Interessierte austauschen, Kontakte knüpfen und einander kennenlernen können.

E-Commerce Berlin Expo
E-Commerce Berlin Expo

Einzelhandel, E-Commerce und Technologie gehen Hand in Hand

Die E-Commerce Berlin Expo ist ein B2B Event, dass sich an E-Commerce Dienstleister aller Art richtet. Angesprochen werden Einzelhändler, E-Commerce-Experten, C-Level-Führungskräfte sowie Vertreter der ganzen Marketing-, E-Commerce- und Technologiebranche. Auch für Start-ups und Investoren ist definitiv etwas dabei. Die Teilnehmer haben hier die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen und wertvolle Ansätze für die eigene Arbeit zu gewinnen. Die Idee besteht darin, Fragen stellen zu können, die im Arbeitsalltag zu kurz kommen. Hierdurch besteht die Möglichkeit, neue Ideen zu entwickeln und das eigene Geschäftskonzept auszubauen.

Jedes Jahr wird eine perfekte Agenda konzipiert, welche die größten Namen und Unternehmen aus dem Bereich einbezieht, um den Managern die spannendsten E-Commerce-Insights anzubieten, die sie schon immer wissen wollten, aber nicht danach zu fragen wagten.

Programm und Speaker zur EBE 2020

Im Rahmen der EBE 2020 werden natürlich Themen wie Kundenservice, Innovationen, Technologie, Client Experience, E-Commerce und Einzelhandel diskutiert. Zudem wird die EBE 2020 ihre Teilnehmer auch mit einem Out-of-the-Box-Ansatz und Fallstudien überraschen, die sonst nirgendwo zu finden sind.
Die Besucher dürfen sich nächstes Jahr jedoch auf einiges mehr gefasst machen, da über 50 internationale Speaker ihr Expertenwissen, ihre Erfahrung und die Insights auf vier interaktiven Bühnen mit ihnen teilen werden. Jeder, der am Ball bleiben und sich über die letzten News und Trends auf dem Laufenden halten will, darf das Event im Februar nicht verpassen.

Das Speaker-LineUp wird wieder eindrucksvoll sein. An dieser Stelle seien nur ein paar Riesen genannt: Facebook, Google, YouTube, Zalando, Alibaba, HubSpot, L’Oreal. Sie haben einiges gemeinsam, unter anderem sind ihre Vertreter bei der E-Commerce Berlin Expo in den letzten Jahren aufgetreten. Die umfangreiche Show-Agenda wurde anhand des Inputs vom Redaktionsteam des branchenführenden Magazins E-Commerce Germany News gestaltet und berücksichtigt Speaker, die ausschließlich relevante Themen behandeln werden. Noch ein guter Grund, die EBE2020 in Eurem Veranstaltungskalender zu speichern.

Hier die Eckdaten in der Übersicht

  • Was? E-Commerce Berlin Expo 2020
  • Wann? 13. Februar 2020
  • Wo? STATION Berlin, Luckenwalder Straße 4-6, 10969 Berlin

Der Eintritt zur E-Commerce Expo 2020 ist frei. Registrierung kostenlos auf der Website des Events.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.