Ein Login für alles eingelogged.de!

Veröffentlicht von

Mit dem Web 2.0 Service von eingelogged.de braucht man sich in Zukunft nach erfolgreicher Registrierung nur noch im eingelogged.de Service einloggen und schon ist man Automatisch auch in seinen anderen registrierten Communitys, Social Networks, Shops, Foren usw eingeloggt.

Zitat:Nach der erfolgreichen Anmeldung bei uns kannst Du Dich für alle von uns unterützten Dienste einloggen. Das heißt nur einmal bei uns anmelden – alle weiteren Anmeldungen übernehmen wir für Dich. Egal, ob Email, (Video-)Portal, Chat-Plattform, Soziales Netzwerk oder eines der vielen Foren in denen Du Dich rumtreibst – Du loggst Dich bei uns ein – wir machen den Rest. Ein Login für alle(s).

Vor kurzem war der eingelogged.de Service noch unter der Domain simp.lify.it erreichbar, im eineglogged.de Blog kann man aber alle Informationen zu den neuen Domainnamen nachlesen.

Der Service scheint auf der ersten Blick sehr gelungen zu sein, jedoch stellen wir uns dir Frage, was ist wenn jemand mal an die Login Daten von eingelogged.de heran kommt. So hat derjenige dann Zugriff auf sämtliche Login’s vom jeweiligen eingelogged.de Account. Zwar verspricht der Service maximale Sicherheit auf der Website, aber im großen und ganzen ist uns das ganze leider zu riskant.

Was haltet ihr davon, würdet ihr alle Login Daten eurer Accounts in eingelogged.de abspeichern, damit ihr euch dann nur noch einmal einloggen bräuchtet?

7 Kommentare

  1. Zu riskant! Unter der Betrachtung von Datenschutz eine Katastrophe. Das wäre ja so wenn man einem Anbieter eine Vollmacht ausstellt.

  2. Pingback: ||| Handelskraft ||| Der E-Commerce und Web 2.0 Blog
  3. Pingback: eingelogged.de - Blog» Blogarchiv » Pressespiegel 10.09.2008

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.