Buchtipp: Python 3 – Das umfassende Handbuch!

Veröffentlicht von

Johannes Ernesti, Peter Kaiser: „Python 3 – Das umfassende Handbuch“, Rheinwerk Verlag, 5. aktualisierte und erweiterte Auflage 2015, 1.032 Seiten, ISBN 978-3-8362-3633-1, Buch mit CD 39,90 Euro (E-Book 34,90 Euro).

Python 3
Python 3 – Das umfassende Handbuch

Python hat sich mittlerweile neben Java und Ruby zu den am weitesten verbreiteten plattformunabhängigen Programmiersprachen entwickelt. Es gibt eine Vielzahl von Werken, die sich mit Python als objektorientierten Programmiersprache befassen. Die Palette reicht vom Buch für Einsteiger bis hin zum komplexen Fachbuch für Entwickler und Programmierprofis. Das im Bonner Rheinwerk Verlag erschienene Buch „Python 3 – Das umfassende Handbuch“ des Autorenteams Johannes Ernesti und Peter Kaiser gehört dabei seit Jahren zu den Standardwerken. Der Diplom-Mathematiker Ernesti und der derzeit an der Karlsruher Institut für Technologie (KIT) in humanoider Robotik promovierende Diplom-Informatiker Kaiser haben ihr Werk nun schon in der 5. Auflage aktualisiert und erweitert.

Mehr als 1.000 Seiten geballtes Python 3 Wissen

Auf mittlerweile 1.032 Seiten liefern die beiden Autoren nicht nur einen umfassenden Einblick in Python 3, sondern geben auch Fortgeschrittenen wertvolle Tipps und Anleitungen für die Scriptsprache an die Hand. Auf einen kleinen Abriss über die Historie und Verwendung von Python, folgt im ersten Teil des Buches der Einstieg. Hier werden Grundlagen der Programmiersprache näher gebracht. Auf die Erklärung der Sprachgrundlagen und regulären Ausdrücke folgen erste Schritte auf dem Weg zum eigenen Programm. Der Leser lernt alle wichtigen Module und Funktionen der Standardbibliothek kennen. Er erhält Einblicke in die GUI-Entwicklung, Netzwerkprogrammierung, Debugging, Programmoptimierung und die Anbindung an andere Programmiersprachen. Abgerundet wird das Informationsangebot des Buches durch eine umfassende Einführung in das auf Python basierende Web-Framework Django. Zudem wird auf alle wesentlichen Unterschiede zwischen Python 2.x und 3 eingegangen.

Das Buch selbst ist in verständlichem Sprachstil geschrieben. Die Autoren verstehen es, auch komplexere Sachverhalte anschaulich zu erklären. Sie bedienen sich dazu nicht nur anschaulicher Bilder und Grafiken sondern bieten auch jederzeit gut nachvollziehbarer Beispiele. Als Ergänzung bietet das Buch eine Vielzahl von hilfreichen Materialien auf CD. Diese enthält unter anderem Python für verschiedene Plattformen, den kompletten Quellcode der im Buch gezeigten Beispiele sowie nützliche Tools.

Fazit: „Python 3 – Das umfassende Handbuch“ ist das ideale Werk zum Lernen und Nachschlagen für Einsteiger, wie auch für Profis. Dank verständlichen Stils und umfassender Erläuterungen ist es ein wertvoller Helfer, der in keinem Bücherschrank des Python-Entwicklers fehlen sollte.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.