Blitzerwarner für iPhone und Blackberry!

Veröffentlicht von

Für das iPhone gibt es mittlerweile die verschiedensten Applikationen und online Anwendungen, eine sehr gelungene online Anwendung, welche dabei auch für das Android Betriebssystem, sowie für den Blackberry daher kommt ist der Service von RadAlert, mit welchen man sich sehr einfach auf seinem mobilen Begleiter über verschiedenste Blitzer informieren kann.

Um dabei auf seinem mobilen Begleiter über die verschiedensten Blitzer gewarnt zu werden, so gilt es erst einmal die Software auf seinem Mobiltelefon zu installieren.

Für das iPhone steht dabei schon eine Applikation im Appstore von Apple zu Verfügung, alle Besitzer des Blackberry müssen sich dabei noch etwas gedulden, eine Version von RadAlert ist dabei aber schon in arbeit. Auch für das mobile Betriebssystem von Google Andriod ist momentan eine RadAlert Version in Arbeit, wie man es im bei TechBanger nachlesen kann, so soll die Version dabei am 6. Februar 2009 heraus kommen.

Über die unterschiedliche Blitzerwarnungen kann man sich dabei nicht nur über seinen mobilen Begleiter informieren, sondern eben auch über die Website von RadAlert, hier gibt man einfach einen jeweiligen Ort oder eine Strasse ein und schon bekommt man die verschiedensten Blitzer in der jeweiligen Region angezeigt.

Nach erfolgreichem anlegen eines Accounts bei RadAlert kann man dann auch eigene Blitzer bei RadAlert eintragen, hierbei kann man dann zwischen vier unterschiedlichen Blitzervarianten auswählen, sowie kann man hier einfach den jeweiligen Ort markieren, an dem sich ein Blitzer befindet.

Eine ebenfalls sehr nützliche Funktion von RadAlert ist dabei der Blitzeralarm, hier können angemeldete Mitglieder einen Regionsradius markieren, in welchen man dann über neu hinzukommende Blitzer per E-Mail oder SMS informiert wird.

Mit der Routenplaner Funktion kann man sich dabei auch einfach eine Route erstellen lassen, in welcher man dann angezeigt bekommt, wo einen dann die unterschiedlichsten Blitzer begegnen werden, hierzu trägt man dann einfach seinen Reisestart, sowie Zielpunkt ein und schon wird die jeweilige Reiseroute berechnet und angezeigt.

Der Service von RadAlert ist dabei wirklich sehr gelungen und wer sich dabei schon immer einmal über die aktuell aufgestellten Blitzer informieren wollte, den kann man den Service von RadAlert dabei nur weiter empfehlen.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.