125 x 125 Community offen für alle!

Veröffentlicht von

Vor einiger Zeit hatten wir hier im NetzNews Blog die 125 x 125 Community vorgestellt, die 125 x 125 Community, die dabei über den Community Baukasten von mixxt bereitgestellt wird, soll den Bloggern bei der Blogvermarktung unter die Arme greifen.

Dabei haben sich seit der Eröffnung der Community schon ganze 74 Teilnehmer eingefunden, da die 125 x 125 Community aber im Vergangenen nur für Mitglieder einsehbar war, so war diese in der Vergangenheit für Werbetreibende sehr uninteressant, da sie eben keinen Einblick in diese hatten.

Nun knapp fünf Monate nach der Eröffnung der 125 x 125 Community ist diese nun für alle einsehbar, die Öffnung wurde dabei vor kurzer Zeit im 125 x 125 Blog angekündigt. Um an den Diskussionen der 125 x 125 Community teilzunehmen, so braucht aber wie gewohnt einen Account in der Community.

Die Öffnung wäre dabei wahrscheinlich auch schon früher sinnvoll gewesen, da bisher nur wenige Tipps, Tricks, Ideen und Werbeangebote in der 125 x 125 Community zusammen gekommen sind.

Mit höchster Wahrscheinlichkeit haben sich auch viele Blogger mehr von der 125 x 125 Community versprochen, dabei kann man jetzt nur hoffen, das nach der Öffnung der Community etwas mehr passiert, als in den letzten fünf Monaten.

Wer die 125 x 125 Community bisher noch nicht gekannt hat, den kann man nur empfehlen sich einmal in dieser zu registrieren.

2 Kommentare

  1. Hoffentlich kommt die Community endlich mal etwas in Schwung. Bin auch schon seit einiger Zeit angemeldet, aber leider geht es nicht so wirklich vorwärts. Ich denke, dass die Idee als solche sehr viel Potential bietet, nur leider lief da bisher nicht viel.

    PS: der Beitrag, den ich Dir noch schudlig bin, ist in Arbeit. Versprochen. 😉

  2. @Torsten: Ja, ich hoffe auch das bald mehr in der Community passieren wird. Die Idee ist wirklich Super, mal sehen wie es in Zukunft weiter geht! Das mit dem Beitrag macht nix, Hauptsache er kommt dann irgendwann! 🙂

    Grüsse Toni

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.